Grabbing Server - POP3 Eintrag kann nicht gelöscht werden

  • Hallo David Gemeinde,


    ich habe eine Problem, das der User schon gelöscht ist und in den POP3 Postfächer Einträgen noch "Leichen" liegen, die ich gerne löschen würde.

    Nur leider kommt der Hinweis das dies nicht möglich ist:


    "Das Entfernen benutzerbezogener Einträge ist hier nicht möglich. Löschen Sie das betreffende Konto in der Benutzerkonfiguration".


    ... nur gibt es dieses ja nicht mehr, habe schon Einträge hier im Forum gefunden, die diesen Dialog ebenfalls gesehen haben und mit Admin Rechten trotzdem löschen konnten.


    Entweder ich stehe hier schwer auf der Leitung oder irgendwas läuft schief ;)

    Version: 12.00a


    Wo sehe ich den ob ich gerade Admin Rechte habe oder nicht? Ich nehme an, wenn ich die Admin Konsole offen habe, sollte ich sie doch direkt haben? oder?


    Herzlichen Dank im Voraus, würde mich super freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.



    VG && cheers

    ./sebastian

  • So lang der Benutzer noch unter gelöschte Benutzer verzeichnet ist kannst Du dort auch noch sein benutzerbezogenes POP3 Postfach aus seinen Daten löschen, anschließend verschwindet es auch aus dem Grabbing Server


    Wenn du einen Benutzer endgültig aus den gelöschten Benutzern löscht entfernt das normalerweise ebenfalls sein benutzerbezogenes POP3 Postfach aus dem Grabbing Server.

  • Wenn du einen Benutzer endgültig aus den gelöschten Benutzern löscht entfernt das normalerweise ebenfalls sein benutzerbezogenes POP3 Postfach aus dem Grabbing Server.

    "normalerweise" kommt da auch noch eine Abfrage ob du das löschen willst...
    Wenn du aber im David Client in der Verzeichnisstruktur unter Servername\System\David\Grabbing Server mal schaust, sollten dort auch die Einträge zu finden sein, die dir im DvAdmin angezeigt werden. Da solltest du den entsprechenden Eintrag auch löschen können.

  • "normalerweise" kommt da auch noch eine Abfrage ob du das löschen willst...
    Wenn du aber im David Client in der Verzeichnisstruktur unter Servername\System\David\Grabbing Server mal schaust, sollten dort auch die Einträge zu finden sein, die dir im DvAdmin angezeigt werden. Da solltest du den entsprechenden Eintrag auch löschen können.

    Das erste Teil ist soweit korrekt. Diese Abfrage kommt tatsächlich normaler Weise bereits beim löschen des Nutzers, also dann wenn er noch nicht endgültig entsorgt wird, sondern nur in den Bereich gelöschte Benutzer verschoben wird.

    Zum zweiten Teil.
    Wenn man die Einträge auf Verzeichnisebene löscht muss man sich anschließend auch um die ARCHIVE.DAT des Verzeichnisses kümmern, ansonsten hat man einen inkonsistenten Zustand.
    Deswegen sollte man sowas nur dann auf Verzeichnisebene tun wenn es nicht mehr anders möglich ist.
    Und wenn es nötig ist sollte entsprechen anschließend arcutil.exe aus \\Servername\david\Util\Windows\ARCUTIL zum Einsatz kommen um die ARCHIVE.DAT wieder in einen konsistenten Zustand zu versetzen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!