Geht es die Größe ausgehender Mails zu beschränken?

  • Hallo Leute,


    Eine vermutlich ganz bescheuerte Frage: Kann man in David eine Grenze für alle User definieren, in der die maximale Größe von ausgehenden Mails eingeschränkt wird? Mir ist in dem Zusammenhang zwar die Funktion "Postlagernd versenden" bekannt. Aber eine generelle Ablehnung mit Info an den User sehe ich dort nicht.


    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Oliver

  • Kann sein, dass ich "Postlagernd" falsch verstehe. Ich habe das immer so verstanden: Wenn eine Datei beispielsweise 10 MB überschreitet, verschickt David nur den Link und speichert die Datei so ab, dass sie der Empfänger downloaden kann. Habe ich das falsch im Kopf?


    Gruß, Oliver

  • .. genauso ist "Postlagernd" gedacht.

    Durch die automatische Bereinigung wird sichergestellt, daß der Server nicht "voll läuft". Den Zeitraum kann man natürlich anpasen.

    Als Problem kann man ansehen, daß nach der Bereinigung nicht mehr vollständig nachvollzogen werden kann, was dem Adressaten als Anhang gesendet wurde ....
    Aber irgendwas ist immer :-)

  • haha, LOL, ja, die Nutzer sind schon komisch *tztztz*

    Unserem Server wäre es egal, ich hab das schlicht mit eingeplant das sowas durchaus gelegentlich vorkommen könnte, verweise bei nachfragen allerdings stets auf USB Sticks und die gelbe Post.
    Nicht weil mir, oder unserem Server das Bauchschmerzen bereiten würde, sondern schlicht weil ich weiß das Empfänger zu dumm und nicht in der Lage sind das Zeug wirklich selbst abzuspeichern und es dann später immer wieder zu Theater wegen nicht erfüllter Dokumentationslieferpflichten kommen würde.

  • Hallo complusit

    Doch, es geht!

    Einfach das folgende Script z.B. als "MaxAttachmentSize.vbs" im Scripte-Ordner speichern und beim Benutzer mit einbinden. Hier ein Beispiel mit 10MB (kannst du aber ohne Probleme anpassen), ansonsten erscheint beim Benutzer eine Meldung und die E-Mail wird nicht gesendet und der E-maileditor bleibt einfach so geöffnet.

    Wir nutzen das Script z.B. noch, um die E-Mailadressen auszuwerten und sobald ein Empfänger mit einer fremden Domain eingetragen wurde, prüfen wir den Text, ob dort z.B. eine Signatur eingebunden wurde. Oder man prüft den Betreff, das z.B. kein "Spam" im Betreff steht, wenn man eine E-Mail weiterleitet, damit sie nicht wieder im Spam-Ordner beim Empfänger landet.


    Viel Spaß damit

    Baumi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!