Neues Rollout 329

  • Da scheinen die Jungs mal nen ganzen Haufen Bugs beseitigt zu haben ;)


    Was mich schon seit Jahren im David VoIP Client gestört hat ist nun auch behoben:


    Mögliches Fehlverhalten bei Nummerneingabe im Telefon Dialog

    Bei bestimmten Conference Calls überlagerten Buttons u.U. denjenigen zum Aufruf des Nummernfeldes, womit dann keine Nummern während des Anrufs eingegeben werden konnten. Das ist nun optimiert.


    IMAP wurde wohl auch optimiert...


    Download läuft bin gespannt...

  • Moin,


    habe das Rollout heute bei uns installiert.

    Läuft bis jetzt alles gut


    Zwei Sachen sind mir aufgefallen:


    Oben links in der Programmleiste steht nun "Echtzeit" und man kann im Dropdown verschiedene Verzögerungen einstellen?

    ## edit ##

    ah ok hab das grad im Changelog gefunden:


    Quote


    Verzögerte Benachrichtigung über neue Kommentare einstellbar

    Der Anwender wird über neue Kommentare in eMails üblicherwiese direkt benachrichtigt. Über die neue Einstellung „Echtzeit“ können auf Wunsch neu eintreffende Kommentare um die hier eingestellte Zeitspanne verzögert angezeigt werden, um eine ungestörte Bearbeitungszeit zu ermöglichen.


    chaynsID wurde abgemeldet? Ist das immer so bei jedem Update? und die ID steht nun oben rechts statt links wie früher.

    Wir nutzen seit kurzem den SmartClient und das wird sicher zu Unstimmigkeiten bei den Kollegen führen...


    Schöne Grüße

  • Erwähenswert finde ich auch:

    Quote

    Verzögerter Download des aktuellen Rollouts

    Im david Administrator kann nun unter "System/Updates" ein verzögerter Download des aktuellen Rollout eingestellt werden (z.B. 3 Tage, eine Woche). Der Download erfolgt somit entsprechend später nach der Freigabe

    Das werden einige Kunden sicherlich gerne in Anspruch nehmen, nachdem es letztes Jahr ja erheblichen Schluckauf gab. Ich nehme aber mal an, dass die David-Version oben links im Client trotzdem fröhlich rot vor sich hin leuchtet und entsprechende Nachfragen der User kommen.

  • chaynsID wurde abgemeldet? Ist das immer so bei jedem Update? und die ID steht nun oben rechts statt links wie früher.

    Wir nutzen seit kurzem den SmartClient und das wird sicher zu Unstimmigkeiten bei den Kollegen führen...

    Ja, der David Client am PC vergisst nach jedem Update seine ChaynsID, was mega nervig ist.

    Der SmartClient auf Smartphone oder Tablett ist davon aber nicht betroffen und merkt sich seine chanynsID Anmeldung auch nach einem Update durchgängig.

  • Ja, der David Client am PC vergisst nach jedem Update seine ChaynsID, was mega nervig ist.

    Der SmartClient auf Smartphone oder Tablett ist davon aber nicht betroffen und merkt sich seine chanynsID Anmeldung auch nach einem Update durchgängig.

    hab das jetzt nicht getestet - war da leider zu schnell mit dem neu anmelden - aber wenn der PC Client nun nicht angemeldet ist, geht der Smart-Client Zugriff dann auch nicht oder ist das wie du sagst davon unberührt?

  • Kann Ich hier nicht bestätigen - die Chayns Anmeldung war nach dem Update weiterhin aktiv.

    seltsam, entweder ist das dann eine zeitliche Koinzidenz, oder was anderes, aber unsere Clients verlieren soweit ich das gewahr werde mit jedem Client Update ihre Chayns Anmeldung, so das die Anwender dann wieder dran denken müssen die neu anzumelden.
    Das betrifft zwar nur einen kleinen Teil unserer Leute, weil das überhaupt nur die nutzen welche auch Video Calls über David führen, aber für diese ist es um so nerviger.
    Sollte es allerdings nicht am Client Update im Rahmen eines Rollout liegen, woran dann?
    Gibt es da einen Zwang sich alle xx Tage neu anmelden zu müssen?


    Mir schwant schon grauseliges mit dem neuen single sign on Feature...

  • hab das jetzt nicht getestet - war da leider zu schnell mit dem neu anmelden - aber wenn der PC Client nun nicht angemeldet ist, geht der Smart-Client Zugriff dann auch nicht oder ist das wie du sagst davon unberührt?

    Für den Smart Client am Smartphone oder Tablett ist es völlig bedeutungslos ob der David Client am PC überhaupt läuft oder ob er via Chayns angemeldet ist oder es überhaupt je war.

  • Für den Smart Client am Smartphone oder Tablett ist es völlig bedeutungslos ob der David Client am PC überhaupt läuft oder ob er via Chayns angemeldet ist oder es überhaupt je war.

    Das stimmt so nicht ganz. Es muss einmalig ein Login per chayns.ID durchgeführt werden, damit die Zuordnung klappt. Siehe dazu die Hilfe zum Smart client:


    Quote

    david3 smart client


    So nutzen Sie den david3 smart client

    Für sicheren Zugriff von überall dient das Login per chayns.iD. Das müssen Sie einmal kurz im david Client PC an Ihrem Arbeitsplatz aktivieren. Melden Sie sich dazu über den Punkt "Anmelden" in der Titelleiste mit Ihrer chayns.iD an. Falls Sie noch keine chayns.iD haben, können Sie sich hier direkt eine erstellen. Nach erfolgreicher Anmeldung finden Sie per Klick auf Ihren Namen in der Titelleiste den Punkt "Verbinden", Klicken Sie hierauf, um den smart client zu aktivieren.

    Unter http://www.david3.de/smart-client steht Ihnen der david smart client dann nach Anmeldung per chayns.iD direkt im Web-Browser zur Verfügung. Oder Sie klicken auf Ihren Benutzernamen in der Titelleiste des david Client PC an Ihrem Arbeitsplatz. Dann erscheint ein QR-Code, den Sie zum Öffnen des smart client ganz einfach anklicken oder mit Ihrem Smartphone scannen können.
  • Das stimmt so nicht ganz. Es muss einmalig ein Login per chayns.ID durchgeführt werden, damit die Zuordnung klappt. Siehe dazu die Hilfe zum Smart client:

    ja und nein ;-)

    Ja, man muss sich einmal per David Client am Chayns anmelden um die Zuordnung herzustellen.
    Allerdings ist es egal auf welchem PC das erfolgt. man kann also auch mit einem Rechner und dem darauf installierten David Client die Zuordnung für mehrere Chayns IDs zu den jeweiligen David Benutzern erzeugen wenn man sich nacheinander jeweils als der jeweilige David Nutzer mit dem David Client am David Server und anschließend bei Chayns anmeldet.

    Ein anderer Fall bei dem es zum gleichen Ergebnis kommen kann ist wenn man einen neuen PC bekommt und sich am neuen PC nie mit dem David Client bei Chayns anmeldet. Auch dann hat der dortige David Client nie eine Verbindung zu Chanys gehabt, der Smartclient am Smartphone oder Tablett läuft dennoch problemlos weiter.

    Meine Aussage bezog sich ja nicht darauf wie die Chayns Zuordnung erfolgt, sondern darauf ob der David Client am PC eine aktive Chayns Anmeldung braucht damit der SmartClient des jeweiligen Benutzers weiter funktionieren kann ;-)

  • moin, noch jemand das Problem das ActiveSync nicht mehr so ganz läuft?


    Am Smartphone aktualisieren wie ich will aber tut sich nichts.

    Tobit FX12 auf W2016 an VMWare ESXI6.5 Essentials,
    ActiveSync über Sophos SG210 /Reverse Proxy(WAF) - SMTP Proxy TLS - NoSpamProxy

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!