Textbausteine einfügen und dann bearbeiten

  • Hallo Community, ich habe ein Problem mit den Textbausteinen.

    Genutzte Version ist David 332

    Ich habe einige öffentliche Textbausteine erstellt Ordner: Ressourcen>Textbausteine. Soweit so gut, erstelle ich nun eine neue Nachricht ( E-Mail) kann ich den öffentlichen Textbaustein einfügen. (Einfügen und schließen). Wenn ich nun in der E-Mail versuche teile des sichtbaren Textes zu bearbeiten ( markieren usw.) kann ich das nicht tun. Es ist mir einfach nicht möglich Teile des Textes zu kopieren. Versuche ich ein einzelnes Wort zu markieren markiert David im gleich ein komplettes Fragment des ganzen Textes.

    Im David Client ist eingestellt das Nachrichten im Standard als HTML erstellt werden ( ist das evtl. das Problerm? ) > Kann in eine HTML Nachricht kein Plain-Text eingefügt werden ? (Textbaustein)

    Ich habe einen Screenshot angefügt , in der Hoffnung das jemand eine Lösung hat.

    Vielen Dank in vorraus

  • Kannst du den Text denn ändern, wenn du den Cursor im Text platzierst?


    Dass immer gleich ganze Absätze markiert werden ist ein bekanntes Problem. Wenn du die versendest und darauf antwortest tritt das nicht auf.

    Das liegt an den Standardvorlagen von david, die ehrlich gesagt nicht so dufte sind. Das habe ich auch bei jeder Vorlage, die auf einem der Standardvorlagen von Tobit aufbauen.

    Am besten könnte man wirklich die Vorlage von Grund auf neu bauen.


    Wenn du in eine HTML-Nachricht Plain Text-Bausteine einfügst, werden sie mit in die HTML-Nachricht integriert. Klar kannst du auch die Option deaktivieren, kannst dann aber kein HTML mehr in den Mails nutzen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!