eMail-Versand wahlweise von "info@..."-Adresse

  • Wir haben in unserem kleinen Büro einige Mitarbeiter, die grundsätzlich eine eigene eMail-Adresse nach dem Muster mitarbeiter@... nutzen. Sie versenden ihre eMails damit grundsätzlich auch über ihre eigene eMail-Adresse.


    Nun wäre es manchmal hilfreich, wenn die Mitarbeiter wahlweise nicht von ihrer eigenen eMail-Adresse, sondern über unsere allgemeine eMail-Adresse "info@..." versenden könnten. Wie kann man das realisieren?


    Beim Versand der eMails erhalten die Mitarbeiter zwar ein Fenster u.a. mit einem Kästchen "Eigenen Absender benutzen"; das ist aber ausgegraut.


    Ich dachte nun an folgendes:

    Im David Administrator beim jeweiligen Benutzer in den Eigenschaften (Allgemein) bei eMail-Adressen eine weitere ausgehende eMail-Adresse hinzufügen und dort als angezeigter Name und eMail-Adresse unsere allemeinen Daten (info@...) eintragen.


    Würde dies dazu führen, dass "Eigenen Absender benutzen" nicht mehr ausgegraut ist? Ziel wäre, dass bei aktiviertem Kästchen über die eigene Mitarbeiter-Adresse versandt wird. Wird das Kästchen dagegen deaktiviert, soll über die allgemeine info@...-Adresse versandt werden.


    Bin ich hier auf dem richtigen Weg? Oder mache ich einen Denkfehler?

  • "Eigenen Absender benutzen" erscheint wimre nur, wenn man auf eine Mail antwortet, die ursprünglich an eine andere Adresse ging. Hat ein User mehrere Adressen hinterlegt, wird beim Antworten standardmäßig jene verwendet, an die die Nachricht geschickt wurde. Mit obiger Option lässt sich das übersteuern.


    Was du suchst ist vermutlich eher das Feld "von". Erstelle eine neue Nachricht und blende im Editor-Fenster über "Burger-Menü" -> "Ansicht" die Zeile "Von" ein. Dann kannst du, sofern für den User im David-Admin mehrere Sendeadressen eingetragen sind, über den kleinen Pfeil neben "Von: " den zu verwendenden Absender direkt auswählen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!