David Update Rollout 400

  • Hallo,


    hier mal ein Screenshot vom David 4.


    Folgendes ist mir noch aufgefallen:

    - Mapi und Druck läuft noch mit dvwin32.exe (ist von Tobit auch so publiziert)

    - Ersetzungen im Editor funktioniert nur bei neuer eMail, bei Antworten oder Weiterleitung nicht

    - bei der Rechtschreibprüfung im Editor können keine neuen Wörter aufgenommen werden


    Viele Grüße


    Holger



  • burkhard keine Ahnung, die meisten Leute klicken und ziehen die Scrollbalken halt nie von Hand sondern benutzen das Scrollrad der Maus zum scrollen. In dem Fall ist es dann halt egal das bei Deaktivierung der klassischen Scrollbalken die neuen dynamischen Windows Scrollbalken zu nahe am Fensterteiler liegen als das man sie mit der Maus packen könnte.

    Für Leute wie mich und Dich die Scrollbalken halt gern mit der Maus ziehen sind die klassischen Scrollbalken welche sich gut mit der Maus ziehen lassen aber eh besser geeignet ;)
    Bei uns hab ich die klassischen Scrollbalken schon seit es die Einstellung irgendwann neu gab als Firmenstandard.

  • Nutzer ohne ausreichende Recht um selbst Software installieren zu können bekommen übrigens beim Client Update einen Berechtigungsdialog angezeigt mit der Möglichkeit passende Zugangsdaten einzugeben. Brechen sie das ab oder warten einfach nur ausreichend lange wird der neue Client schlicht nicht installiert, das Update des alten klappt aber wie gewohnt.

    In unserer Umgebung bedeutet es das halt keiner den neuen Client bekommt und das ist wie ich denke auch fürs erste noch ganz gut so.

  • Wahnsinn diese Firma und diese Software. Bin seit 2008 dabei und was ich schon alles erleben musste. Vom ganz schwarzen Client zum weißen. Es ist nicht zu glauben, dass die diese Software wirklich noch verkaufen. Ich habe schon vor Jahren meinen Händlervertrag gekündigt, aber sehe immer wieder, es wird nicht besser. Muss jetzt zusehen, dass Bestandskunden nicht automatisch diesen Mist eingespielt bekommen, das gibt großen Ärger.

    Software ist wie Sex, sie ist besser, wenn sie kostenlos ist - Linus Torvalds

  • Wahnsinn diese Firma und diese Software. Bin seit 2008 dabei und was ich schon alles erleben musste. Vom ganz schwarzen Client zum weißen. Es ist nicht zu glauben, dass die diese Software wirklich noch verkaufen. Ich habe schon vor Jahren meinen Händlervertrag gekündigt, aber sehe immer wieder, es wird nicht besser. Muss jetzt zusehen, dass Bestandskunden nicht automatisch diesen Mist eingespielt bekommen, das gibt großen Ärger.

    Ja sehe ich genau so, ich bin seit Faxware unter Novell 3.11 dabei ... Das Produkt war mal innovativ ... war ...

  • Moin zusammen,


    ergänzend zu meinem vorigen Post:

    Die Ersetzungen im Editor funktionieren nicht, wenn man auf eine eMail antwortet, bei Neuerstellung gibt es keine Probleme.

    Die Rechtschreibprüfung berücksichtigt nur das Globale "Wörterbuch".

  • Und dass es User gibt die die Fav-Leiste ob wollen haben die im Abenteuerland immer noch nicht verstanden.


    Auch dass die Navigation von allen bekannten Usern lieber links anstatt rechts steht.

    Nach so vielen Jahren sind die immer noch nicht in der Lage die Beipackzettel zu lesen.

  • Wahnsinn diese Firma und diese Software. Bin seit 2008 dabei und was ich schon alles erleben musste. Vom ganz schwarzen Client zum weißen. Es ist nicht zu glauben, dass die diese Software wirklich noch verkaufen. Ich habe schon vor Jahren meinen Händlervertrag gekündigt, aber sehe immer wieder, es wird nicht besser. Muss jetzt zusehen, dass Bestandskunden nicht automatisch diesen Mist eingespielt bekommen, das gibt großen Ärger.

    es gibt keinen arroganteren und beratungsresistenteren Hersteller als Tobit.
    Anstatt mal auf die Partner und verblieben Kunden zu hören, machen die einfach ihr Ding.
    Und dann kommen die mit 50% Update Aktionen und habe es immer noch nicht gerafft, dass sie sich mit ihrer Einstellung selbst den Ast absägen.

  • es gibt keinen arroganteren und beratungsresistenteren Hersteller als Tobit.
    Anstatt mal auf die Partner und verblieben Kunden zu hören, machen die einfach ihr Ding.
    Und dann kommen die mit 50% Update Aktionen und habe es immer noch nicht gerafft, dass sie sich mit ihrer Einstellung selbst den Ast absägen.

    Bisher war es immer so das das Update, selbst mit 50% Rabatt, teurer war als ein Neukauf. Zum Update kommt Sitecare dazu, beim Neukauf 1 Jahr inkl..


    Ich komme mir immer ein bisschen "verarscht" vor.

  • Bisher war es immer so das das Update, selbst mit 50% Rabatt, teurer war als ein Neukauf. Zum Update kommt Sitecare dazu, beim Neukauf 1 Jahr inkl..


    Ich komme mir immer ein bisschen "verarscht" vor.

    Moin,


    den Vergleich verstehe ich spontan nicht so ganz. Wenn man Sitecare hat, muss man doch gerade nicht "immer ein Update kaufen". Man hat immer den neuesten Stand per Rollouts im Rahmen Sitecare.

    "Programming today is a race between software engineers striving to
    build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying
    to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning."

  • Hallo,

    den Vergleich verstehe ich spontan nicht so ganz. Wenn man Sitecare hat, muss man doch gerade nicht "immer ein Update kaufen". Man hat immer den neuesten Stand per Rollouts im Rahmen Sitecare.

    wenn der Kunde kein Sitecare möchte ist es manchmal günstiger wenn man einfach eine neue Lizenz anstelle des Updates kauft, hängt aber von der Lizenzgröße ab. Haben wir schon einige male so gemacht.


    LG Frank

  • Ja sehe ich genau so, ich bin seit Faxware unter Novell 3.11 dabei ... Das Produkt war mal innovativ ... war ...

    So ist es bei mir auch. War damals richtig geil. Dann kam die Erweiterung zum E-Mailserver und der Name David. Dann kam irgendwann die Hausautomatisation mit rein, usw. usw. Auf Chayns habe ich eigentlich überhaupt keine Lust, suche mich jedesmal in den Accounts duselig um z.B. Belege einzusehen. Es nervt schon ziemlich.

  • es gibt keinen arroganteren und beratungsresistenteren Hersteller als Tobit.
    Anstatt mal auf die Partner und verblieben Kunden zu hören, machen die einfach ihr Ding.
    Und dann kommen die mit 50% Update Aktionen und habe es immer noch nicht gerafft, dass sie sich mit ihrer Einstellung selbst den Ast absägen.

    75% unserer Kunden bis hoch zu über 100 Clients sind inzwischen zu MS365 abgewandert. Was soll man da noch sagen ...

  • @ Modern Client


    Tobit schreibt:

    "Seine Architektur erlaubt auch die Nutzung bei wackeligen Internetanbindungen".


    Habt ihr in irgendeiner Form erlebt, dass dieser Client bei wackeligen Internetverbindungen stabiler läuft?


    Z.B. wenn man in der Bahn mit dem Laptop arbeiten will und die Internet Verbindung ab und zu weg ist?


    In diesen Fällen habe ich mir bislang mit der Installation eines David Client mit Replikation beholfen, aber das ist für die User meist zu unhandlich, zu hakelig....


    Was ist eure Meinung?


    Was für Erfahrungen habt ihr mit dem SMART Clientim Bezug auf wackeliges Internet?


    Danke im Voraus!

  • Meine Erfahrungen sind je nach Einsatzzweck unterschiedlich.

    • David Client im Büro und bei schnellem Internet auch unterwegs
    • Modern Client recht schnell aber nicht so richtig einsetzbar, da zuviel nicht funktioniert (z.B. Telefon)
    • SmartClient ganz nett und super schnell, läuft im Browser am Besten mit Edge als App. installiert. Nutze ich bei sehr schwacher Internetanbindung. Leider kann man die Vorlagen nicht selber einstellen.
    • Unter Windows die App. "chayns" gewährt ebenso wie der SmartClient einen schnellen Zugang zum David Server
    • Outlook per ActiveSync funktioniert, jedoch ist für mich Outlook nicht einsetzbar, wenn man den David Client kennt und liebt. Es sind die Kleinigkeiten, die extrem stören.
    • Mail von Windows läuft ebenso zuverlässig mit ActiveSync

    Grüße

  • Habe den Beta Client nun seit einigen Tagen und stelle fest, er ist doch schneller, weniger "Freezes".


    Dafür einige Macken. Z.B. aktuell festgestellt kann ich manchmal im Navigator ganz oben stehende Ordner nicht per Maus auswählen (anklicken), hochscrollen geht aber ?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!