Posts by gkdio

    Es ist ein ziemlich langjähriges Problem, dass sich nach jeglichen .NET Framework Updates keine Client-Apps mehr installieren lassen.

    Seit wenigen Monaten lässt der David Client keine Installationen mehr zu. Nicht einmal von Client Apps, die aus vertrauten Quellen kommen. Mit einem Windows 7 Pro SP1 System und david330 sowie Windows 10 20H2 und david330 habe ich verschiedenste .NET Framework Kombinationen versucht, aber die Apps lassen sich nicht installieren.

    Ich habe bis jetzt immer die automatisch entfernten Apps (passierte ab und zu nach einem Update) manuell in der Registry und in dem David Ordner gelöscht und sie nach entfernen des .NET Framework Updates wieder im Client hinzugefügt. Funktionierte bestens. Weiß jemand wie man das aktuell lösen kann, da meine Methode nicht mehr funktioniert?


    Ergänzung: Auf dem Windows 7 Rechner lassen sich alle .NET Framework 4.x deinstallieren, um die App zu installieren. Der Windows 10 Rechner benötigt allerdings ein aktuelles .NET Framework und es lässt sich auch nicht ohne weiteres deinstallieren. Ich brauche demnach eine Möglichkeit die Client Apps laufen zu lassen, obwohl parallel zu einer alten .NET Framework Version, auch eine neue Version läuft.