Posts by fautec56

    Grabbingserver hängen geblieben. Nicht erst seit Rollout 330

    Protokoll aus dem Gabbing:

    ----------------------------------------------------------


    (1) STAT

    (00000772) write (6)

    (00000772) read (14/0)

    (00000772) Got complete TCP Message (Size=14)

    (1) +OK 1 214748

    (1) LIST

    (00000772) write (6)

    (1) +OK 1 messages:

    (1) LIST: 1 214748


    (1) RETR 1

    (00000772) write (8)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    (1) SSL connected

    (00001372) read (91/0)

    (00001372) Got complete TCP Message (Size=91)

    (1) +OK Dovecot ready. <1006.128b0b.600ebe94.iWinzr4r3bQbYIqzG5MNWQ==@aixssd322.aix-cloud.de>

    (1) USER r.rxxxxxx@xxxxxxxxxx-gmbh.de

    (00001372) read (5/0)

    (00001372) Got complete TCP Message (Size=5)

    (1) +OK

    ResumePop3Thread: No Thread available (ThreadCollCount: 1, MaxPop3Threads: 1)

    (00001372) read (16/0)

    (00001372) Got complete TCP Message (Size=16)

    (1) +OK Logged in.

    (1) STAT

    ------------------------------------------------------------------------------------


    Könnte das was mit diesen Wiederholungen zu tun haben? Weiß einer woher die kommen?

    Kommen immer wieder mal.

    Haben heute Morgen das Problem gehabt,
    dass Mails im "2nd Scan" hängen blieben. ( Alle im Transit zu sehen )
    Mails wurden laut transit nicht versandt.
    Neustart des Grabbing-Dienstes und nachher aller David-Dienste reichte nicht aus.
    Server neu gestartet.
    Bis jetzt läuft wohl alles?! Nervig. :rolleyes:

    Hallo zusammen,

    nachdem ich hier im Forum von fast Allen gelesen habe, dass nun das 328 Rollout unproblematisch sein soll, hab ich gestern Abend das Rollout eingespielt.
    Soweit so gut!
    Nun hab ich aber aber doch ein Problem.
    Es gibt E-Mails, die nicht richtig zugeordnet werden. Die Mails landen im Hauptverzeicnis vom David.

    Habe nun festgestellt, dass es sich hier um Mails handelt, bei denen die E-Maidressen (Verteilkennung) mit einem Hochkomme beginnen oder eingefasst sind.
    Beispiel: 'h.xxxxx@fyyyyy-gmbh.de'
    Es gibt da auch ander Konstellationen. Haben aber immer mit dem Hochkommatas zu tun.
    Habe mir jetzt erst mal zur Not in dem Ordner für die Mails die da laden Regeln eingerichtet, so dass die Mails beim User ankommen.
    Die Mails mit den Hochkommatas kenne ich schon von vorher. Hatten aber bisher keinen Ärger gemacht.
    Schätze vorher wurder auf "Verteilkennung beinhaltet" abgefragt und jetzt "Verteilkennung Mailadresse"

    Gibt es dazu eine bekannte Lösung oder Idee?

    LG

    Images

    • Heike.JPG

    Moin zusammen,

    erzeugt das Mapiproblem auch, dass bei der Übergabe zum Mailprogramm Buchstaben im Header nicht angezeigt werden?

    Aus " Auftragsbestätigung " wird bei mir " Auftragsbestgung "

    Arbeitsplätze, die noch auf dem Stand 325 sind haben das Problem nicht.
    Das Hotfix für den 326 Client hat keine Änderung gebracht.

    Auch Chromium deaktivieren bringt nix.


    326 deinstalliert und 325 installiert, alles ok.

    Ich hab den Weg über Uninstall gewagt.
    Es läuft wieder.
    Dachte ich! Leider nicht alles. denn Wenn ich nun im Administrator oben auf David gehe, kommt folgende Fehlermeldung:

    Die Navigation zu der Webseite wurde abgebrochen


    Wenn ich dann auf aktualisieren gehe, kommt folgende Fehlermeldung:

    HTTP/1.1 500 Internal Server Error

    --------------------------------------------------------------------------------

    ErrorCode: 0x800A

    Ich schätze die Seiter für die Oberfläche ist nicht mehr vorhanden.
    Was kann ich tun ?

    Der David selbst läuft wieder. Alle Mails werden wie gewohnt abgeholt.

    Bei uns haben wir Probleme mit dem Abruf von E-Mails. Entweder geht garnicht, oder kommen mehrfach.

    Leider gibt es immer noch kein Fix von Tobit.

    Hat einer schon auf die vorherige Version über das Backup zurückgesetzt?

    Stehen voll auf dem Schlauch. Der Fachhändler meldet sich nicht zurück und von Tobit kommt aktuell nichts.

    Möchte das Backup nicht vorher ausführen, bevor man sich einigermaßen sicher ist, dass ich mir den DAVID nicht abschieße.

    Habt ihr irgendwelche Infos von Fachhändlern oder Tobit? :/

    Hallo zusammen,
    ziehe mir gerade das Rollout über den Link runter.
    Auf dem David3-Server hab ich keine Möglichkeit mehr.
    Irgenwas sperrt den Download. Finde aber nichts was der Grund ist.
    Auf dem Arbeitsplatz funktioniert der Download.

    Hat einer ein Idee?

    Hallo Qwertz :)

    das Problem besteht, seit dem wir die Firewall eingebaut haben.
    Kann aber nicht sehen, ob was gesperrt ist. Port 80 ist offen. Daher gehe ich davon aus, das noch ein anderer Port als der 80 da eine Rolle spielt.
    Download über den Link im Davidadmin manuell ohne Probleme möglich. Auch ablegen in den Ordner Updates.

    Nur über das System geht es nicht.



    Manuell gehts

    Das Problem besteht immer noch.
    Der Port 80 ist offen, daran kann s nicht liegen

    hier die Fehlermeldungs-Mail vom System

    ---------------------------------------------------------------------------------------

    Update Download failed

    File: C:\David\updates\david-rollout-320.exe

    Url: http://dvupdate.chayns-static.…-fx/david-rollout-320.exe

    New Version: 3174

    Description: david® Rollout 320

    ---------------------------------------------------------------------------------------


    Wenn ich es manuell durchführe, junktioniert der download.
    Scheinbar wird der Start des Download über die Systemroutine geblockt. Ein weiterer Port?

    Hier noch Daten aus der Protokolldatei

    22:29:03 22.04.2020 CCheckDownloadUpdatesCB: No download required (NewVIntern: 3167, VInternDownload: 3167)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Part (1 of 10) C:\David\updates\david-rollout-320.exe

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: Started (http://dvupdate.chayns-static.…-rollout-320.exe.p0.class)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: WinHttpQueryHeaders error 12019, httpStatus: 0

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Part (1) failed, retry (maxRetries 2)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Part (1 of 10) C:\David\updates\david-rollout-320.exe

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: Started (http://dvupdate.chayns-static.…-rollout-320.exe.p0.class)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: WinHttpQueryHeaders error 12019, httpStatus: 0

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Part (1) failed, retry (maxRetries 1)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Part (1 of 10) C:\David\updates\david-rollout-320.exe

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: Started (http://dvupdate.chayns-static.…-rollout-320.exe.p0.class)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: WinHttpQueryHeaders error 12019, httpStatus: 0

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Part (1) failed, retry (maxRetries 0)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Part (1 of 10) C:\David\updates\david-rollout-320.exe

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: Started (http://dvupdate.chayns-static.…-rollout-320.exe.p0.class)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: WinHttpQueryHeaders error 12019, httpStatus: 0

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Part (1) aborted (max retries)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadPartsToFile: Download Parts (0 of 10) failed, remove file C:\David\updates\david-rollout-320.exe

    22:30:10 23.04.2020 CCheckDownloadUpdatesCB: Download Parts failed!

    22:30:10 23.04.2020 CCheckDownloadUpdatesCB: Download complete file (http://dvupdate.chayns-static.…-fx/david-rollout-320.exe)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: Started (http://dvupdate.chayns-static.…-fx/david-rollout-320.exe)

    22:30:10 23.04.2020 DownloadToFile: WinHttpQueryHeaders error 12019, httpStatus: 0

    22:30:10 23.04.2020 CCheckDownloadUpdatesCB: Download failed

    Hallo zusammen,

    welchen Port muss ich in der Firewall öffnen, damit das automatische downloaden der Rollouts funktioniert.
    Seit dem Einbau der Firewall ist das nicht mehr möglich. Aktuell erledige ich das manuell.

    LG

    Hallo,
    hat einer eine Idee, ob es im DAVID möglich ist Textbausteine zu verteilen?

    Es kommt bei uns schon mal öffters vor, dass Textbausteine geändert werden. Diese sind dann zum Teil Individuell und können nicht zentral abgelegt werden.
    Die Textbausteine ständig einzeln zu verteilen ist schon etwas nervig.

    Hallo zusammen,


    wir arbeiten mit Tobitfx12 (25 User) und einem SiteCarevertrag.


    Eben (15.03.2017) höre ich von einem EDV-Haus, dass das Produkt abgekündigt sein soll und ich mir gedanken machen solle, was ich alternativ einsetzen könne. =O


    Schluck...... <X


    Ist da was drann? Was mein Tobit mit DEKADE 3. Am 24.03.2017 wollen die da etwas vorstellen.


    Wer kann aufklären?

    Hallo,


    es wurde nun zum zweiten Mal eine von mir bestätigte Einladung Nachts kurz nach 00:00 Uhr strorniert. Und als Mail an alle Eingeladenen versendet. ( durch Berinigungslauf? )


    Die Bestätigung, die in meinem persönlichen Kalender lag ist gelöscht. Ich denke, da leigt der Hase begraben. Sehe aber nichts, was da fehlerhaft sein könnte.


    Hat irgendwer eine Idee woran das liegen könnte?




    LG R.S.

    Danke für die Info.


    Als Admin angemeldet, konnte in dem von dir angegebenen Verzeichnis die Datei mit dem Namen der Eimailadresse direkt löschen.
    Habe dann vorsichtshalber den Grabbingserer neu gestartet.


    Unter Grabbing-Server - Pop3 Dienst\Pop3 Postfächer ist der Eintrag ist nun nicht mehr vorhanden und das pollen auf den Server ist auch nicht mehr vorhanden.


    Unter Postman-Sendemethoden konnte ich ihn schon vorher löschen.


    Danke!!!!

    Pop3 Fehlermeldung



    unter
    Grabbing-Server - Pop3 Dienst\Pop3 Postfächer



    kann ich einen noch vorhandenen Eintrag einee E-Mailadresse nicht löschen.
    Warum dieser Eintrag noch vorhanden ist, ist mir nicht klar.


    Es kommt folgende Fehlermeldung


    Das entfernen benutzerbezogener Einträge ist hier nicht möglich.
    Löschen Sie das betreffende Konto in der Benutzerkonfiguration.



    Nur gibt es diesen Benutzer schon seit langem nicht mehr! Somit eigentlich auch dieses Mailkonto nicht mehr.


    Auf dem Mailserver wurde Gestern das nicht mehr benötigte Konto gelöscht.
    Jezt kommt ständig die Fehlermeldung, dass sich der Davidserver nicht mehr an dem Konto anmelden kann. (Ist ja auch nicht mehr da)
    Gibt die möglichkeit diese Einträge irgendwo manuell im David zu löschen?