Fragen nach Umstieg von Outlook

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fragen nach Umstieg von Outlook

    Hallo,

    bei einem Kunden sind im Laufe der ersten Wochen mit David mehrere Wünsche aufgefallen, die ich nicht einrichten kann. Diese Funktionen sind größtenteils in Outlook vorhanden, was aber nicht mehr weiter benutzt werden soll.


    a) Im Kalender wird für die Ansichten Tag, Arbeitswoche und Gruppen ein Zeitstrahl gewünscht, der visuell den Tagesverlauf darstellt. In die Anzeige eines solches Zeitstrahls möglich und wie wird dies ggf. eingerichtet?
    b) Das Zeitraster im Kalender ist auf 30 Minuten eingestellt (Standardeinstellung). Das Zeitraster soll nach Möglichkeit auch beibehalten werden, da ansonsten die Liste sehr lang wird. Dennoch wird eine visuelle Darstellung von Terminen im 1/4 Stundentakt gewünscht, z.B. durch einen verkürzten Balken neben den Terminen. Ist das möglich? Hat der hier rote Strich neben dem Termin einen Hintergrund, kann die Farbe gewählt werden oder markiert diese etwas?
    c) Die Beschriftung im Kalender kann angepasst werden, wenn ich einen Eintrag mit Rechts anklicke und dort im Menü die Beschriftung ändere. Diese gilt aber für alle Benutzer und alle Kalender. Ideal wäre eine individuelle Beschriftung für jeden Kalender. Ist das möglich? Möglicherweise kann dies über eine individuelle Datei
    e) Im Kalender ist eine Suchfunktion gesetzt, es werden z.B. nur Termine für ein Projekt angezeigt. Wenn ich nun einen Ausdruck erstelle, dann wird diese Suchfunktion ignoriert und es werden alle Termine in dem betreffenden Zeitraum ausgegeben. Geht das auch anders?
    f) Gibt es Möglichkeiten zur Suche nach eMail eines bestimmten Datumsbereich? Interessant wäre dies um alle eMail der letzten Woche zu finden?
    g) Gibt es eine Möglichkeit um für alle Archive eine standardmäßige Sortierung zu hinterlegen? Alle Nachrichtenordner sollen nach Datum/Zeit sortiert werden.
    h) Beim Ausdruck von eMails soll Seitenzahl und Seitenanzahl mit gedruckt werden. An welcher Stelle kann ich dies ggf. einstellen?
    i) Wie kann ich Benachrichtigungen ausschalten bzw. loswerden? Im Eingang des Administrators landen für einen Gruppenkalender jede Menge Erinnerungen?

    Welche Einstellungen sollte ich darüber hinaus unbedingt prüfen bzw. wie mache ich einem Outlook Anwender das Leben leichter?

    Danke,
    Martin
    127.0.0.1 is the best place on earth!
  • c) Ich habe herausgefunden, dass ich mit einer Datei C:\Windows\TOBIT!.INI auf jedem Client den Benutzern individuelle Möglichkeiten zum markieren von Nachrichten zur Verfügung stellen kann. Die Reihenfolge der Einträge innerhalb der Datei ist nach meiner Auffassung unlogisch, eine Bearbeitung bei entsprechenden Rechten aber auch im Infocenter möglich.

    Eine gleichermaßen mögliche Beschriftung der Kategorien für Kalendereinträge habe ich nicht gefunden, hier scheint eine Beschränkung auf 18 Kategorien vorzuliegen. Diese gilt für alle Benutzer und steht in der Datei \\SERVER\David\Clients\Windwos\tobit!.ger

    Info für jeden, der das übernehmen will: das ! im Dateinahmen gehört da auch hin.



    d) Für alle versendeten Nachrichten sollen grundsätzlich (bei allen Benutzern) Lesebestätigungen angefordert werden, dies soll nicht für jede Mail einzeln ausgewählt werden. Dem Absender darf mitgeteilt werden, dass eine Nachricht zugestellt worden ist. Wie geht das?
    127.0.0.1 is the best place on earth!