Posts by AdminDV

    Hallo,

    die testversion mit SiteCare ist abgelaufen und ich wollte jetzt noch eine kleine Sache testen - wo ich SiteCate nicht benötige.

    Aber ich musste feststellen, dass ich mich mit einem Client im selben Netzwerk nicht mehr mit dem Serververbinden kann.

    Verbindungstest vom Service Layer (der läuft) schlägt aber fehl.

    In der FW ist Port 267 freigeschaltet.

    Lokal bekomme ich aber einen Client auf und da funktioniert auch alles.

    Liegt das wirklich daran, dass wenn SiteCare abgelaufen ist - somit garkeine Remote verbindung (weder per Smartphone noch per PC im selben Netzwerk) möglich ist ?

    Erst wenn sie auch tatsächlich aus dem Papierkorb gelöscht wurden.
    So lange eine Mail noch in irgendeinem anderen Ordner vorhanden ist bleiben die eigentlichen Dateien weiterhin an ihrem Ursprungsort erhalten.

    Ja und das finde ich nicht so schön und deswegen - wäre es schön - wenn die Mails auch in den Ordner vom Papierkorb verschoben werden.
    Denn so kann man auch ermitteln, wie groß ein Postfach ohne Papierkorb ist. Da die Dateien noch dort vorhanden sind, wird diese Größe automatisch mitgerechnet.

    Leider ist der ganze Umzug auf den neuen Client technisch und logistisch nicht elegant abgelaufen. Technisch, weil's schlichtweg zu viele Bugs gibt (Editor!), und logistisch, weil man das Produkt einfach so abgekippt hat (und das auch noch, ohne dass die Fachhändler einen Wissensvorsprung gehabt hätten).

    Was für Bugs hat der Editor ?

    Was mich stört, sind so fehlende Anpassungsmöglichkeiten im modernen Client. Zum beispiel, fehlt mir die Suche über Navigator und Kontakte. Die Kontakte sind auch unten angepinnt und können nicht mehr oben neben den Navigator gelegt werden.

    Der Classic Client ist ja abgekündigt. Aber so richtig warm, werde ich mit dem neuen Client nicht.

    Das Läuft schon über den MailAccess Dienst, in dem Fall über den Port 993 (TLS, Inbound), dazu sollte man ein passendes Zertifikat haben, oder den Endgeräten beibringen, dem Selbstsignierten zu vertrauen. Versand läuft über den Postman Port 465 (TLS, Inbound), auch hier muss die Konfig so eingestellt werden, das der Versand über die Remote Access Daten verlaubt wird, NICHT GENERELL!!!. Es sollte reichen über den David Administrator das SiteCare zu deaktivieren. Wenn man Sicher sein will einmal bei Tobit Anrufen: +49 2561 913-0

    Zu Punkt 3 bin ich mir nicht sicher was genau du meinst...

    Ok gut, da hast du mir schon gut weitergeholfen. Da rufe ich zur Not dort mal an. Dankeschön.

    Aber über diesen Link geht es jetzt TDQ

    Vielen Dank. Dieses Tool kenne ich schon. Muss ich mir mal genauer anschauen, ob man das noch irgendwie einstellen kann.

    Hallo zusammen,

    ich habe drei Fragen.

    1.) Wie kann ich per IMAP (ohne ActivSync) auf die Tobit zugreifen ? Remote Access habe ich, bei dem User, aktiviert, der Dienst Mail Access und WebBox laufen. Welche Ports müssen noch freigegeben werden ? Welche sind eingehen und welche sind ausgehend ?

    2.) Da wir aktuell eine Testversion haben, die für 30 Tagen, stelle ich mir die Frage wie kann ich die Kündigen oder beenden - damit nichts vom Bankkonto abgeht.

    3.) Kann man mit der neuen Version, sich die Informationen über die Ordnergrößen (Posteingang) aller User per Excel ziehen ?

    Vielen Dank für eure Hilfen.

    Beste Grüße

    uh, ja, die alte David Version erklärt es.

    Wenn Du hier Fragen stellst solltest Du bei so einer alten Version stets die David Version mit angeben.

    Den david.ini Parameter gab es allerdings schon so lange wie ich Tobit David kenne und das ist schon verdammt lange her :)

    Ja besser ist es. Merke ich mir.

    Hab die Anpassung jetzt in der david.ini gemacht. Funktioniert.

    Ich danke dir. :)

    Leider ist das Upgrade von unserer Version auf die neueste zu teuer.

    Hallo,

    nimmt Tobit die Mail direkt an oder noch ein SMTP Relay davor?

    Eventuell kann der was ändern.

    Bei mir mach ich das mit dem NoSpamProxy.

    Grüße

    Die Tobit holt sich die Mails direkt vom exim ab. Anderer Relay ist nicht eingerichtet.

    per Postfix möchte ich es nicht lösen.

    Möchte dafür nicht noch extra Geld ausgeben, deswegen dachte ich dass dies eventuell die Tobit (so wie Exchange) es selber kann oder ich das per exim lösen kann.

    Hallo zusammen,

    wie kann ich Mails, die von extern kommen, automatisch so kennzeichnen das in der Mail oben folgende Information steht ?

    VORSICHT: Diese Nachricht wurde von außerhalb des Unternehmens gesendet.

    Muss ich das auf dem exim einstellen und/oder benötige ich dafür ein Postfix ? Oder geht das irgendwie über die Tobit global einzustellen ?

    Ich danke euch

    Beste Grüße

    Hallo zusammen,

    wie kann man sich das Telefonverzeichnis im Browser anzeigen lassen, wenn die Tobit auf diesem Client nicht installiert ist ?

    Hintergrund ist der, dass wir viele Clients haben die eine Lizenz belegen aber die Tobit nicht benötigen, sondern nur das Telefonverzeichnis.

    Vielleicht kann mir da jemand einen Rat oder einen Tipp geben.

    Beste Grüße