Posts by kingcopy

    Ja, danke für die Erleuterung.

    aber ich finde das Handling eigentlich so wie es ist OK? Natürlich hat man jetzt einige Clip Grafiken mehr aber es ist doch besser das sich nichts in der Base64 Codierung verstecken kann...


    Ja das mit den PDFs hatte ich ursprünglich gemeint....

    Mögliches Fehlverhalten bei Verwendung mehrerer Monitore

    Bei der Verwendung von mehreren Monitoren konnte es u.U. zu Anzeigefehlern kommen, wenn der Client im Vollbildmodus verwendet wird.


    Viele Mitarbeiter hatten sich über zerfallene Fenster beschwert, gestern OMG...

    Ich habe das mit der DIC gerade gestestet


    - Signaturen Vorlagen neu einstellen

    - Favoriten

    - SMIME neu einstellen / CERT aber noch da

    - Chayns

    - Farben....

    - Schriftarten


    .... geht eigentlich


    Regeln sind noch da...

    was noch...


    und reagiert sofort der Client... und ich sehe neue Symbole die ich noch nie vorher gesehen habe ;)

    Was sagt denn Tobit zu der 2008 er inkompatibilität von 322 das muss doch angegangen werden, auch wir haben noch ein paar 2008 er laufen, wenbn die das SP ziehen, gute Nacht!

    Hi, der Maximalwert beträgt doch 255 Tage im System > Bereinigung


    wie auch immer wir haben schon bei 50 Tagen Probleme das Protokoll anzuzeigen


    Man konnte jedoch das Eingangsprotokoll mit einem Befehl erweitern wo er dann eine DAT in einem Verzeichnis anlegt die immer weiter geht.


    ich habe dazu ein Eingangs-Auswertungen Verzeichnis und das scheint unendlich anzuzeigen...


    ich muss schauen wie das nochmal ging / Ich finde es nicht OMG hab ich vor 10 Jahren oder so angelegt...

    Zum Thema Altlasten:

    Naja ich habe natürlich nicht die Clienten gemeint sondern das HOST und Server OS "David" Verzeichnis evtl. war es mal bei Ihm aus 32 Bit Serverzeiten."auch da hatten wir schon David".. wie kommt sonst der SL auf den komischen Pfad. Vielleicht hat er mal 1:1 kopiert oder geklont oder was auch immer.


    Wir hatten natürlich David einmal neu installiert auf wir auf 64 Bit Server OS umgestiegen waren und alles über Strongbox importiert, das dauerte damals 1 Woche oder so

    Hmmm 32 / 64 Bit Kram?


    DIe

    Code
    C:\Windows\SYSTEM32\davidlib.dll

    Liegt bei uns in: C:\Windows\SysWOW64


    hat hier wer noch 32 Bit installationen? und Systeme?


    Nachtschicht OMG! bei uns hat David 1,5 TerraBytes da ist wenn was passiert eher Wochenschicht..

    Desswegen warte ich mit dem update noch..... weitere freiwillige bitte VOR.

    Ganz komisch, die Netzwerke funktionieren einwandfrei David startet aber bei 30% aller Nutzern mit bis zu 10 Minuten wenn man dann anklickt:


    Fehlerbucket 1933139083372980619, Typ 5

    Ereignisname: AppHangB1

    Antwort: Nicht verfügbar

    CAB-Datei-ID: 0


    Problemsignatur:

    P1: DVWIN32.EXE

    P2: 12.0.0.8211

    P3: 5ea17dd6

    P4: 8818

    P5: 134217728


    Das Programm DVWIN32.EXE Version 12.0.0.8211 hat die Interaktion mit Windows beendet und wurde geschlossen. Überprüfen Sie den Problemverlauf in der Systemsteuerung "Sicherheit und Wartung", um nach weiteren Informationen zum Problem zu suchen.

    Prozess-ID: 2f64

    Startzeit: 01d61ea868607abd

    Beendigungszeit: 70

    Anwendungspfad: C:\Program Files (x86)\Tobit InfoCenter\DVWIN32.EXE

    Bericht-ID: 20f2dd86-7249-4766-9ac7-e5097d70e53f

    Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:

    Relative Anwendungs-ID des fehlerhaften Pakets:

    Absturztyp: Unknown


    und ich habe Testsrechner neu aufgesetzt, da gibts keinen Virenscanner nichts , jungfräuliche Systeme egal ob 32 Bit oder 64 Bit sobald auf das User Archiv zugegriffen wird dauert es 10 Minuten bis zur Reaktiion und es sind user mit sehr wenig Emails dabei , man kann nichtmal sagen das dort unenlich viele Daten drin sind, insgesamt werden auch nur 20 MB übertragen.....


    Dateisysteme in Ordnung keine CHKDSK Fehler am Server / Durchsatzraten OK

    Guten Morgen, wir bekommen massig Meldungen herein das die David Clienten nur noch weiße Seiten anzeigen seit 320, etwa die Hälfte aller David Clienten arbeiten einfach nicht, der Server selbst scheint zu funktionieren und der Servicelayer wurde auch Restartet, das hatten wir schonmal mit 317 und 318 glaube ich mit 319 war alles OK, ich verstehe das einfach nicht. Gestern bis Abends war noch alles OK und heute morgen..... wenn man die Fenster anklickt "Reagiert nicht mehr" Blah.... hat jemand soetwas beobachten können?


    Edit: Wenn man den Clienten 20 Minuten nicht anfässt ist er geladen und funktioniert als wenn nichts wäre auch auf und zu funktioniert, jedoch wenn man ihn unten neben der Uhr wieder startet geht das SPiel wieder von vorne los...


    Komisch das Netzwerk funktioniert und alle sind mit 1 Gbit angebunden und Dateien Transferieren mit > 90 MB /s

    Internet ist auch da.... Netzwerke und Serverfreigaben auch...

    User Melden DVAPI32.DLL crasht den Druckerspool: 2 WKST Schon:


    Fehlerbucket 2096651935040121362, Typ 5

    Ereignisname: BEX64

    Antwort: Nicht verfügbar

    CAB-Datei-ID: 0

    Problemsignatur:

    P1: spoolsv.exe

    P2: 10.0.18362.476

    P3: 0c68a260

    P4: DVAPI32.DLL_unloaded

    P5: 12.0.0.530

    P6: 5e690b43

    P7: 0000000000221be3

    P8: c0000005

    P9: 0000000000000008

    P10:


    Name der fehlerhaften Anwendung: spoolsv.exe, Version: 10.0.18362.476, Zeitstempel: 0x0c68a260

    Name des fehlerhaften Moduls: DVAPI32.DLL_unloaded, Version: 12.0.0.530, Zeitstempel: 0x5e690b43

    Ausnahmecode: 0xc0000005

    Fehleroffset: 0x0000000000221be3

    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x350

    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d601afb185421d

    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\WINDOWS\System32\spoolsv.exe

    Pfad des fehlerhaften Moduls: DVAPI32.DLL

    Berichtskennung: 53dc6eba-1e46-486b-b8c8-5caad6605b23

    Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:

    Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

    Zum Kotzen jetzt fängt an der Service Layer zu crashen:


    Name der fehlerhaften Anwendung: sl.exe, Version: 12.0.3159.0, Zeitstempel: 0x5e5ccfd8

    Name des fehlerhaften Moduls: DAVIDTLS.dll, Version: 12.0.267.0, Zeitstempel: 0x5db80916

    Ausnahmecode: 0xc0000005

    Fehleroffset: 0x00148c5e

    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x3310

    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d5fd00a96cb8f7

    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\David\Code\sl.exe

    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SYSTEM32\DAVIDTLS.dll

    Berichtskennung: 82d874d5-52cc-4dee-b3c8-f158ccc091b1

    Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:

    Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:


    Fehlerbucket , Typ 0

    Ereignisname: APPCRASH

    Antwort: Nicht verfügbar

    CAB-Datei-ID: 0

    Problemsignatur:

    P1: sl.exe

    P2: 12.0.3159.0

    P3: 5e5ccfd8

    P4: DAVIDTLS.dll

    P5: 12.0.267.0

    P6: 5db80916

    P7: c0000005

    P8: 00148c5e

    P9:

    P10:


    Server 2016