Posts by cossys

    .. Ich kenn m365 ja nur vom wegducken - was werden denn für Import-Formate angeboten ?

    Aus David kannst Du ja auch ASCII oder XLS exportieren.
    Zumidest beim XLS Export gibt es mitt den Umlauten keine Probleme.
    (getestet mit 1500 Adressen)

    Wo das Problem liegt kann Ich Dir leider nicht sagen :(

    Ich wollte nur bei Deinstallieren den Finger in de Wunde legen, daß dieser Vorgang nicht immer sauber alles beseitigt und damit nicht zuverlässig klare Verhältnisse geschaffen werden.

    Hintergrund:

    Ich hatte zum Beispiel schwierigkeiten mit dem "InfoCenter" im neuen Client - dauerte ewig.

    Hier half - auf Anraten vom Tobit Support - Teile der Registry zu löschen, damit diese wieder neu angelegt wurden. Offenbar wurden bei div. Client-Updates manche Schlüssel nicht wie beabsichtigt überschrieben.

    Hat sich schon mal jemand das "neue" Outlook angesehen? Da gibt es schon mal gar kein Exchange Active Sync mehr. Das Ding ist ja Nachfolger von MS-Mail.

    Ich hoffe nicht - da gabs doch schon diverse Berichte, daß da wider alles über die MS Server gezogen wird. Inklusiver Passwörter usw. DSGVO technisch für ein deutsches Unternehmen eigentlich nicht vertretbar ..
    heise news

    Den Haken raus und es geht deutlich schneller

    Hatte hierzu gestern Chat Kontakt mit Tobit, da es mit der Release 416 auch nicht besser wurde:

    Quote from Tobit Support

    Benennen Sie in der Registry den Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Tobit\Tobit InfoCenter und den
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Tobit\David Client
    um und starten den david Client ne
    u

    Hat geholfen - startet fix wie einst im Mai :)

    so - das Problem ist gelöst

    WIr haben den Directory Server auf 2 Synology`s

    Der Primäre (PDC) hatte Version 7.2.... der sekundäre 7.1 .... drauf.
    Das Update auf 7.2 lief unter optional und mußte händisch angestoßen werden.


    Nun klappts auch wieder mit dem Anlagen von Benutzern :)

    Hallo zusammen,

    Ich möchte einen neuen User anlegen.

    Das klappt nicht - vermutlich weil wir unser AD zu Synology migriert haben
    (alle bestehenden User laufen problemlos).


    Bei der Zuweisung des User-Logins (wird alles korrekt angezeigt) gelingt offenbar die Abfrage der SID nicht :(


    Ich hab den User jetzt als "lokalen David" user angelegt und eine David ID wird erstellt.
    Jetzt fehlt mir noch eine Stelle wo ich die SID zuweisen kann.
    Also händisch in irgendeiner Textdatei oder so, weil es ja über die Oberfläche nicht klappt.

    Hat Jemand eine Idee ??

    Es gibt ja bekanntlich keine dummen Fragen .....


    Was sind die Vor- / Nachteile, beim Eintragen der POP3Postfächer unter dem Grabbing Server,
    Im Gegensatzzum Eintrag in der Beutzerkonfiguration ?

    [wir sind auch bei Ionos / dises Mail jaben wir allerdings nie erhalten / der Screenshot hat mich erst stutzig gemachtm da es in der Benutzerkonfiguration anders aufgebaut is]

    Quote

    Tobit.Chat macht den Unterschied. Tobit.Chat unterscheidet nicht nur zwischen den Verbindungen, sondern weiß auch, was wohin gehört: Persönliche Dinge bleiben persönlich, geschäftliche geschäftlich.

    Aber nicht nur für die Menschen ist die Trennung wichtig: Während private Kommunikation privat bleibt, werden geschäftliche Threads bei den Unternehmen, Organisationen oder Vereinen geführt, um die es jeweils geht. So, wie man es auch bei eMails macht. So, wie es richtig ist

    Hat sich inzwischen mal jemand näher damit befasst ?
    Mir ist immer noch nicht transpartent wie die das machen wollen :(

    Ich hab mich mit dem KI Dödel darüber unterhalten aber das war für die Tonne :(

    Wenn Ich in Chayns alle Kollegen als befreundet markiere, wandern diese in der Ergebnisliste nach oben .. mehr scheint nicht zu gehen.
    Ich kann leider bei uns nicht serverseitig auf den neuen Umstellen, da der Chat bei uns intern (und mobil) sehr rege genutzt wird. Ev. passiert ja was, sobald er DavidServer da mit kommuniziert ?!
    Die Aufmachung wäre halt zeitgemäß und auf dem PC kommen die Bilder endlich inline zum Test wie man es mobil gewohnt ist ...

    Quote

    Im Hauptfenster des david Clients ist der obere Bereich mit den Symbolleisten, sowie die Favoritenleiste nun grau statt weiß.

    DAS - ist hoffentlich nur der Erste Schritt - aber die Richtung läßt hoffen :)

    Erinnerst irgendwie an MS - Win10 > WIN11
    erst alles rauskürzen und nach und nach wieder als Feature reinbringen .... und das dann alsLeistung verkaufen :)

    ... Ich fand das eigentlich ganz nett - aber nicht zu dem Preis :)

    [150 € einmalig + 342 € jährlich pro User ]

    Eine "Übergangslösung" wäre folgendes:


    Klassischen Chat im David eingestellt lassen.
    Im David Client (ex modern Client) das Chayns Konto (oben rechts) anmelden.


    So hatt man die alten Chats im Zugriff und kann den Neuen (halbwegs komfortabel) testen ;)


    So hat man endlich am Desktop Bilder im Chat Verlauf und nicht doof nebendrann :)


    Da der Chat in einem seperaten Fenster aufbleibt ist das gar nicht soo schlecht ...

    Also nach dem das Ganze ja seit heute online ist ....

    ::-(


    Im alten hatte Ich automatisch alle Kollegen im Zugriff - gibts nicht mehr

    Die User müssen sich alle bei chayns anmelden :(


    Die alten Chats sind dann im David alle "weg" :(
    - Will sagen es gibt keine Migration alter Chat <> neuer Chat :(

    Wenn man sich die Mühe macht auf der Chayns Seite die Kollegen als "Bekannte" hinzuzufügen,

    werden diese beim SUCHEN priorisirt anegeben - naJa
    schöner wäre ja sowas wie ein Adressbuch - anstatt immer zu suchen :(

    Quote

    Für Benutzer, die nicht per chaynsID mit dem david Server verbunden sind, werden hierzu im Hintergrund automatisch chayns Konten eigens für die Nutzung des Tobit.Chat angelegt.

    Bei der Erstanmeldung am Chat muß der Nutzer sich dann noch registrieren und sein Passwort vergeben ? (also am smartphone ...)
    Der Eintrag in David stellt dann wohl die Beziehung zum "internen Chat" her - oder wie versteht Ihr das ?

    Hallo zusammen,

    gibt es eine Info bzgl. der Programmierschnittstellen im "Modern Client" der ja nun nur noch David Client heisen will ?

    Ich hab einen neuen PC aufgesetzt und nur den "neuen" Client drauf - nun fehlt die dvapi32.dll, die wir in Automatisierungen per VBA eingebunden haben !

    Ich hab mal was von REST-APi aufgeschnappt - finde aber nichts mehr dazu :(

    Dabei werden einzelne Nutzer fest einer dieser Warteschlangen zugewiesen. Sind nun alle Trackinginformationen welche Du da siehst einen einzelnen Nutzer zugewiesen, bekommt die betreffende Warteschlange selbst dann sehr lange etwas zu tun wenn die anderen Warteschlangen nichts zu tun haben.
    Seit dem letzten Update werden Tracking Informationen in den Warteschlangen jedoch nachrangig behandelt und normale Mails gehen quasi generell auf die Überholspur und werden vorgezogen.

    kann man den Zustand der Warteschlange im System sehen / prüfen ?

    Im Moment läuft unser Server nicht sonderlich stabil und Ich würde das Problem gerne einkreisen ...

    hab gerade unter System/Allgemein den Eintrag AI-Funktionen entdeckt.


    "Bestimmen Sie hier, in welchem Umfang david Funktionen bereitstellen soll, die auf künstlicher Intelligenz beruhen. Bei der Einstellung "Deaktiviert" ist generell keine dieser Funktionen verfügbar."


    Optionen:

    - Deaktiviert

    - Moderat

    - Voll


    Hat jemand schon herausgefunden was es den ggf. für Funktionen gibt ?