Posts by lycra

    ...und seit heute gibt es einen Hotfix für den Grabbingserver im Rollout 334 wg. Problemen mit der Annahme von Besprechungsanfragen


    CU

    Barabas

    Soeben installiert. Aber wir hatten soweit ich weiß gar kein Problem...

    Muss man das auch machen wenn bislang keine Probleme aufgetreten sind oder dann lieber auf 335 warten?

    Also ich habe die 1000/500er Leitung gebucht und zahle dafür jetzt im 1. Jahr 24,99 EUR und dann ab dem 13. Monat 79,99 EUR.

    Das ist der Privatkundentarif DG Giga. Dieser enthält keine öffentliche erreichbar ipv4 Adresse.

    DIes ist lediglich per ipv6 erreichbar.


    Ob David ipv6 kann weiß ich allerdings nicht.


    Ansonsten kannst du das natürlich so machen wie von @Quertz etc vorgeschlagen.


    Hier in diesem Forum https://www.glasfaserforum.de/forum/ wird dort sehr viel geschrieben auch mit Anleitungen etc.


    Um es "einfacher" zu haben könntest du auch diesen Service nutzen:

    https://www.edv-kossmann.de/festeip/


    allerdings rund 10€ im MOnat. Wenn man sich mit auskennt und ist der Weg über den vserver günstiger mit 1€ / Monat (Derzeit können wir einen Peak von ~ 200 Mbits anbieten, sollten Sie mehr Leistung benötigen so schreiben Sie eine Mail an: support@edv-kossmann.de)

    Wir zahlen 249€/netto für 300/300, aber den haben die aus Vermarktung genommen.

    Es gibt nur noch DG Professional Tarife in Wohn Mischgebieten für Firmen -> ohne Ipv4

    Es gibt neuerdings (noch nicht auf der Website) sogenannte asymetrische DG Small Business Tarife


    300/150 ->169,90€ netto

    600/300 -> 249 € netto

    1000/500 -> 349 € netto


    Und dann eben die DG Business (300 wird nicht mehr aktiv bewroben, aber der kostet nun 349€ netto)

    600, der kostet 549 € netto und der 1000 kostet 849 € netto. UNd der 10.000 kostet rund 3000 € netto




    ChrisRE84 welchen Tarif hast du denn überhaupt?

    Was mag ich die schnelle Leitung ;)

    Quote
    • Mögliches Fehlverhalten beim Beantworten von eMails mit Dateianhängen

      Wird eine empfangene eMail mit Dateianhängen beantwortet und es werden hierbei die Anhänge verändert (z.B. der vorhandene gelöscht und ein neuer hinzugefügt), so war bei der anschließenden Frage ob die Dateianhänge mit versendet werden sollen, diese Auswahl u.U. nicht voreingestellt. Außerdem kam es vor, dass beim erneuten Aufruf des Dialogs der zuvor gesetzte Schalter dann nicht mehr gesetzt war.

    Wie ging uns das auf den Keks und wir wussten nicht woran das lag....

    Bin ich froh, dass das nun gefixed wurde.

    melde dich doch mal bei Vanessa hirschQ sie macht das ja scheinbar ;)