Posts by andev

    Wir haben einige Kunden mit David und einige mit Outlook/M365.


    In letzter Zeit auch einige Wechsler von David zu M365.


    Rein von der Fehlersuche und Einrichtung finde ich David 1000x besser als Exchange und auch der Client hat (m.M.n.) ein paar wirkliche Vorteile gegenüber Outlook. Aber vielleicht liegt das auch nur daran, das ich mich die letzten Jahre einfach an David gewöhnt habe. Mein persönliches Killer-Feature ist die automatische Ablage.


    Bei den meisten Wechslern ist der Grund: "Weil es die anderen Benutzen" oder "Weil David zu teuer ist" oder "Unsere Software A nur Exchange unterstützt".

    PeterPan Du könntest noch versuchen, die Postman Kommunikation in der Debug-Datei mitschreiben zu lassen, um dann dort nach Einträgen zu suchen. Dazu in der David\Apps\Postman\Code\Postman.ini den Wert File=40 einfügen und den Dienst neu starten.


    Aber aufpassen, die Datei kann schnell sehr groß werden.

    Zudem nicht ewig mitlaufen lassen.

    Krassestes Feature seit Jahren! Endlich muss man keine neue Gruppen mehr erstellen, wenn mal ein Mitarbeiter ausscheidet 8)

    Quote

    Man kann nun als Administrator einer Chat Gruppe Teilnehmer entfernen.

    Guten Morgen.


    Du kannst mal...

    1. Servicelayer Dienst beenden
    2. Windows-Konsole in David\Code öffnen
    3. sl-db.exe -console starten
    4. Windows-Konsole in David\Util\Windows öffnen
    5. DBMON.exe starten (oder mit DBMON.exe >sl-log.txt in Datei schreiben)

    Vielleicht findest du ja hier irgend welche Hinweise.


    Zudem kannst du dir per Aufgabe jede Minute ne Mail an einen Admin-Account schicken lassen.

    Vielleicht findest du so die Zeit des Aufhängers besser heraus.

    simple geplante Tasks, welche Grabbing Server, Postman und die Ports hernterfahren.
    Wwichtig ist das man vor dem wiederanfahren der Daten annehmenden Prozesse sicherstellt das die Bereinigung wirklich zum Ende gekommen ist oder sie im Zweifel zum Ende bringt, weswegen hier zu einem festen Zeitpunkt der Service Layer einmal neu gestartet wird.
    Man muss halt mal ermitteln wie lang so eine Bereinigung typischer Weise dauert....

    Hallo riawie

    Ich hatte es gestern gelesen udn wollte doch noch einmal nachfragen. Warum beendets du die Dienste bei der Bereinigung?

    Die Hänger und Abstürzze hatte ich auch. Bei mir war es die dic.cfg auf dem Server. Daher auch das Problem auf allen Rechnern. Nach dem löschen dieser, läuft der Client wieder Stabil und Schnell. Sogar mit Chromium (hatte ich mal für ein paar Stunden an).


    Ich finde David auch wesentlich schöner zu administrieren, auch wenn es hier und da nicht rund läuft.

    Aber gerade bei Exchange ist es wesentlich unschöner, gerade in den letzten Tagen.


    Wir haben auch einen Kunden mit Kiero und da ist auch nicht allen Gold was glänzt. Jedes System hat seine Tücken. Ich finde nur, bei David kann man die oft relativ einfach "umschiffen".


    Lustig. Hab den Punkt schon oft gesehen, aber nie geklickt. Kannte die Funktion garnicht. Man lern nie aus....

    Habt ihr eine Idee, wie man das hinbekommt? Meine Versuche mit Markierungen, Bedingungen usw. sind leider ins Leere gelaufen. Wie gesagt, eine Regel-Bedingung "Älter als" wäre des Rätsels Lösung. Gibt es daran evtl. von eurer Seite auch Interesse, so dass man dies bei Tobit mal als Feature-Wunsch anregen könnte?

    Über @@ABLAUF + Dauer in Min.@@ könnte man das theoretisch hinbekommen.
    Allerdings wüsste ich gerade nicht, wie man den @@-Befehl in die entsprechenden Mails bekommt.

    Vielleicht weiß riawie da ja einen Weg?

    Nach der Info von greiff hatte ich mal "wieder" die Chromium Option deaktiviert (war der Meinung, das habe ich schon mal gemacht :/). Danach hat sich das Fenster "neue Mail" nur halb geöffnet und der Client hing wieder....


    Dann habe ich die David-Einstellungen alle gelöscht/umbenannt (Registry + dic.cfg) und "meine Einstellungen" wieder neu eingerichtet.


    Bis jetzt ist der Client wieder schnell und bis jetzt ohne "Lags". Mit chromium an und auch aus.


    Muss also eine andere Einstellung gewesen sein oder irgendwelche Altlasten.
    Mal ein paar Tage so laufen lassen und schauen.