Forwarding vom Autoreply ohne Absendekennung

  • Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Phänomen:

    Bei Kunde A steht ein david Server (Domain A).

    Bei Kunde B steht ein weiterer David Server (Domain B)

    Kunde A muss sowohl über seinen Server mit seiner Domain emails versenden als auch über David Server (B) mit dessen Domain.

    Soweit ja kein Problem. David von Kunde B als Relayserver eingerichtet und die Mailkonten von David A entsprechend eingerichtet.

    Alles funktioniert bis auf die Abwesenheitsmeldung.

    Wenn Kunde A eine Mail empfängt mit der Domain von Kunde B, dann geht der Autoreply von David A an David B und dort wird dieser nicht versendet.

    Grund ist, dass die Absendekennung nicht weitergereicht wird.

    Das sieht folgendermaßen aus:

    Ich sende eine Mail an Kunde A mit der Domain von Kunde B. Diese Mail landet bei Kunde B und wird vom David A per MAServer abgeholt und in den Posteingang von Kunde A einsortiert.

    Bei Kunde A ist ein Autoreply eingestellt. Server A versendet den Autoreply mit der richtigen Absendekennung (Domain B) an David B und David B versucht diese an mich zu versenden. Da aber an dieser Stelle die Absendekennung verloren geht weist mein Server diese Nachricht ab.

    Ich hoffe, ich habe das Problem verständlich dargestellt.

    „Absendekennung ersetzen“ in der Abwesenheitsregel und/oder @@von im Text haben keine Änderung erbracht.

    Die Absendekennung verschwindet sobald ich den David B als relayserver nutze.

    Jemand eine Idee?

  • Thomas August 24, 2022 at 9:06 PM

    Approved the thread.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!