Owner Changend, automatisch angelegter User

  • Hallo zusammen,


    es gibt zwar bereits ein Thema mit dem Tag "Owner Changed" ist aber schon ziemlich alt und geht denke ich in eine andere Richtung.


    Problem ist, das unsere David Installation selbstständig einen kryptischen User angelegt hat (User heißt ¦+Ü), in dem nun alle Ausgangsmails aller anderen User im Ausgang stehen.

    Im David System User schlagen diese Mails nicht mehr auf. Dadurch entsteht bei jeder Ausgangsmail ein Ereignis „Owner Changed“ in der Ereignisanzeige.

    Wie könnte das wieder berichtigt werden?




    Besten Dank.

  • Du kannst das Automatische Anlegen von Benutzer verhindern

    in dem du diese Option im DVAdmin System -> Konfigurieren setzt.



    Bei älteren David Umgebungen muss dafür eine Option in der

    david.ini gesetzt werden:


    AutoValidation = FALSE


    Bietet seit über zehn Jahren Systemhaus Lösungen für kleine bis mittlere Kunden an.
    Auf meiner Homepage finden Sie alle Zertifizierungen und Partnerschaften ;)

  • Rechte sehen normal aus und auch die automatische Benutzeranmeldung ist seit jeher deaktiviert.


    Es muss irgendetwas mit dem System User schief gelaufen sein, das Tobit diesen kryptischen Benutzer angelegt hat, der nun die "Aufgaben" des System Users übernimmt.