Benutzerdatenbank auslesen

  • Hi,


    ich bräuchte ein Tool, um die david.usr auszulesen und die einzelnen Benutzer in eine CSV-Datei zu speichern (login + e-mail-aliase würde reichen) - das ganze ist für einen externen Spamdienstleister.


    Die Tobitler schreiben im InterCom nur, dass es einen SuperduperPremiumUltra-Partner gibt, der so ein Tool anbietet. Das ist allerdings nicht ganz billig und kann auch viel mehr, als ich eigentlich brauche. (Und eigentlich seh ich's auch nicht ein)


    Hat jemand mal die david.usr auseinandergeprfriemelt und sowas gebastelt?


    EDIT: Ok, ich hab mir jetzt mal die david.usr mit einem Hexeditor genauer angeschaut - erst zwei 0-Bytes, ein benutzer hat 2048 bytes, nach 143 Bytes kommt das, was ich haben will - zeit, perl anzuwerfen ;)


    cu,
    johannes

  • d2jk: Vielen Dank, hab's leider zu spät gelesen - wär einfacher gewesen :)


    Wie dem auch sei: mein kleines Perl-Tool ist fertig (mein erster Binär-parser! yay!) - falls Interesse besteht, kann ich das ja mal irgendwo hochladen. Ist allerdings nur mit einer Linux david.usr getestet, evtl. gibt's da Unterschiede zur Windows-Version.

  • Hallo Zusammen,




    mag mir jemand eins eurer Tools zur Verfügung stellen bevor ich anfange selbst eins zu coden?


    Wäre dafür sehr dankbar, ich müsste ein lesbares / weiterzuverarbeitendes Format der david.usr erhalten (was ich dann z.B. als CSV etc. weiterverabeiten kann).




    Wäre nett, danke,




    Daniel

  • Einfach Quelltext als Zitat in eine Antwort hier einfügen oder einen Link einbauen.

  • citab : was meinen Sie? Die Datei david.usr hier einfügen? Das werde ich wohl eher nicht tun ;-)


    Ich habe jetzt sowohl in PHP als auch in C# angefangen mit dem Auslesen - ich bin auch schon relativ weit, kann allerdings bislang nicht rauskriegen welcher Charset das ist, hat jemand ne Idee? Habe schon diverseste von ISO über OEM / IBM und UTF ausprobiert....

  • Einfach Quelltext als Zitat


    Den Quellcode des Programmes, dann kann man vielleicht helfen.