Tobit Notifer auf den Ausgang

  • Hallo,


    Anruf vom Kunden, das im Transit 100 Fax unbearbeitet sind.

    Ursache: Kunde hatte nicht bemerkt / hatte den Ausgang nicht kontrolliert auf Faxeinträge mit grünem Häkchen


    Ich wollte probieren das zukünftig zu vermeiden.

    Ursache war wohl: Das Häkchen "warten" war irrtümlich im Fax-Sende-Fenster aktiviert.


    Ich hätte jetzt nur die die den Tobit Notifer auch auf den Ausgang zu legen, so dass die User "stutzig" werden müssten, wenn unten rechts nix passiert...


    Sonst kann man da nicht viel machen oder?

  • lass lieber an einem Arbeitsplatz den Transit Ordner mit überwachen, das kann zwar nerven weil man dann ständig über neue Nachrichten im Transit benachrichtigt wird, aber wenn man die Sprechblasen abschaltet und so nur die Zahl hinter dem Ordnernamen sieht fällt einem recht fix auf wenn da große Mengen im Transit liegen.

    Den Ausgang mit zu überwachen macht keinen Sinn, denn da siehst Du ja gerade nichts wenn nix passiert, außerdem ist es unintuitiv weil man um es leicht im auge behalten zu können, auch wenn man z.B. nach einem Versand mal vom Platz weg war notwendig wäre seinen Ausgang stets auf Gelesen zu halten um die Zahl neben dem Ordnernamen steigen zu sehen, denn sonst ist die ja eh dauerhaft hoch.

    Wenn man hingegen den Transit überwacht ist das intuitiv, die Zahl da muss halt pulsieren und dauerhaft hohe Zahlen stellen Fehler da denen man nachgehen muss.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!