Blackout bzgl. Zugriffsrechte

  • Hallo


    Ich richte gerade einen neuen David-Server (neuer PC) ein. Auf dem alten David-PC hatten alle User alle Zugriffsrechte. Nun soll das etwas differenziert werden und zwei Usern ein eigener Login/Archiv zu gewiesen werden. Drei weiter User arbeiten mit einem Login im gleichen Verzeichnis (5 Lizenzen vorhanden). Die zwei User sollen jeweils vollen Zugriff auf ihr eigenes Archiv sowie auf das allgemeine gemeinsame Archiv erhalten. Die allgemeinen drei User sollen jedoch keine rechte auf die Archive der beiden anderen User erhalten.
    Verflixt nochmal, wo stelle ich das ein? David läuft auf Win10Pro, der PC ist explizit für David.

    Nebenfrage:

    Die Wiederherstellung aus der Strongbox in ein anderes Verzeichnis ist extrem langsam. Bei Wiederherstellung in den Originalordner geht das bedeutend zügiger (naja, bei 12 GB...).
    Ist es sinnvoller das Originalarchiv wieder herzustellen und dann den Inhalt zu verschieben?

    THX
    flic

  • Hi,


    die Rechte werden am david Server gesetzt, indem du den Benutzern einfach die entsprechenden Rechte auf die Ordner gibst oder nimmst.

    Auf dem david Server sollten also unter \\Server\...\David\archive\USER\<userID>\ nur die entsprechenden User Rechte drauf haben.


    Das Verfahren, wie du mit der Strongbox Daten wiederherstellst, ist in dem Fall recht egal. Mach das, was für dich einfacher ist.

    Es ist (pro Datei gesehen) schneller, wenn du einen ganzen Ordner aus der Strongbox holst, da da die archive.dat nicht so oft angefasst werden muss.


    Gruß

  • Hallo


    Danke für die Antwort. An welcher Stelle im David Server? Das ist ja gerade das Problem dass ich nix finde wo ich die Rechte vergeben kann.

    Bzgl. strongbax ist mir das jetzt klar. Muss ich wohl mit dem langsamen Verfahren leben, da die Einträge wegen der neuen Verteilung in ein anderes Archiv müssen.

    Gruß flic

  • Hallo,


    Berechtigungen kannst du entweder direkt auf Dateiebene (z.B. im Windows Explorer) vergeben, oder wenn du in David auf den Ordner mit der rechten Maustaste klickst -> Eigenschaften -> Register Zugang -> Berechtigungen.

    Du solltest natürlich auch die Berechtigung haben, Berechtigungen vergeben zu dürfen, sonst taucht der Punkt wahrscheinlich auch nicht auf ;-)

    Wenn du in den Eigenschaften im Register Optionen auf das Ordnersymbol klickst, siehst du auch, wie der Pfad/Dateiname im Filesystem ist.


    Gruß

    Baumi

  • Baumi

    Danke dür die Info, den Button hatte ich übersehen (habe jahrelang keine Davidrechte mehr verwaltet).

    Hm, irgendwie funktioniert das nicht so richtig. Ich kann als Admin für das Admin Archiv die Rechte für "Benutzer" bearbeiten. Für die Archive von User_A und User_B und User_C (alle Benutzer) kann ich es nicht. Die Checkboxen sind ausgegraut. Das Recht für Rechtevergabe habe ich mir im David Administrator gegeben.


    Ziel ist es, dass User A und B volle Rechte auf das Archiv von User C bekommen, User C soll aber die Archive von User A und B sowie Admin nicht einsehen können.
    Trotz entfernter Leserechte für "Benutzer" auf das Admin-Archiv kann ich als User A,B,C immer noch im Archiv lesen. Habe mich aber nur im David-Client umgemeldet und bin auf dem PC immer noch als Admin angemeldet. Das hat wohl Priorität.


    Warum kann ich die Rechte der drei User nicht ändern? Verflixt!


    THX flic

  • Hallo,


    ich vermute du hast vor der Installation von David die Rechte für "Jeder" am David-Root-Ordner nicht entfernt bzw. die Vererbung deaktiviert, oder? Dies ist leider einer der häufigsten Fehler bei der Installation und führt dazu, das alle User für alle Archive Zugriff haben. Eine Anleitung findest du hier im Forum, bzw. es gibt auch ein Video bei Youtube. Man könnte den User entfernen und müsste danach ggf. über ein Tool von Tobit wieder alle Rechte neu vergeben lassen, wenn es aber nicht so viel Aufwand ist würde ich hier eine Neuinstallation mit korrekt vergebenen Rechten bevorzugen. Wenn man Rechte nicht ändern kann, könnte es sein, das die Rechte von einem übergeordneten Archiv vererbt worden sind. Da wird es schwierig hier etwas zu sagen, ohne die Berechtigungen im Detail zu sehen. Normalerweise reicht es aus, wenn man auf einen Benutzer klickt und hier einfach dem zweiten Benutzer die Rechte zum Lesen/Schreiben erteilt.

    Vielleicht solltest du dich hier auch besser an einen Dienstleister wenden, damit du auch keine Probleme mit dem Datenschutz bekommst.


    Gruß

    Baumi

  • Ich habe mir mal das Video angesehen. Sehr informativ.
    Wie viele Installationen sind so schon für die Katz' gewesen und haben Administratoren zur Weißglut gebracht?
    Ich nutze Tobit-Produkte seit 1994 und habe 1998 in Ahaus eine 5 Tages-Schulung für David gemacht. Damals allerdings noch auf Novell-Basis (Jungadministratoren bitte googeln...). Da war auch Tobit und Tobias Groten noch nicht so abgehoben. Später dann Umstieg auf David unter Win2000 Server und David XL. Ach war das einfach :-) Und die CeBit-Partys... :thumbsup:


    Diese simple Info von Baumi und in dem Video sollte irgendwie den Usern (Admins) bei der Installation in Großbuchstaben entgegenschnellen.
    Ein Grund mehr, dass Admins vor David zurück schrecken. Ich betreue nur noch 2 David Installationen auf freundschaftlicher Basis (welche seit Jahren recht problemlos vor sich hin dümpeln) und habe mich aus dem "Nutzer des billigen Nachtstroms"-Bereich (Admin) zurück gezogen. Ich glaube nicht, dass es nochmal mehr werden.
    Trotzdem Danke für eure Hilfe, welche ich bestimmt noch ein paar Mal in Anspruch nehmen muss :)

    Gruß Flic

  • Hallo


    Kurzes Update...
    Der Umzug auf den neuen Mailserver ist vollbracht und dank Strongbox sind auch alle Mail's mit umgezogen. Wegen der geänderten Userstruktur waren einige Anpassungen notwendig, war aber schnell erledigt. Sehr lobenswert dass die Rücksicherung via Strongbox die Archive auf die neuen Archivnamen und anderen PC-Namen angepasst hat. Lediglich die Regeln mussten angepasst werden.
    Auch das Client-Update funktionierte problemlos, selbst via VPN-Verbindung.
    Somit bin ich mit David wieder etwas versöhnt :thumbsup:

    Gruß flic