Abwesenheitsnotiz für Mitarbeiter im Krankheitsfall anlegen

  • Moin zusammen,


    wie kann ich unter Berücksichtigung der neuen Datenschutzverordnung eine Abwesenheitsnotiz für einen erkrankten Mitarbeiter anlegen ohne auf sein Client zugreifen zu müssen.


    Ich habe keine Option gefunden.

    Gibt es eine Möglichkeit?


    Vielen Dank und sonnige Grüße aus dem Norden

    Bülent Kremser

  • Da bleibt wohl nur, im Handbuch die Option einzupflegen, der Admin darf die Postfächer der Mitarbeiter einsehen oder mit Regeln bearbeiten.


    ------------------------------------------------


    Nur dummer User mit gefährlichem Halbwissen.... ;(


    Denken is' wie Google. Nur krasser, ey.... 8o

  • Hallo,


    um Regeln anzulegen brauchst du auf jeden Fall einen User, der Zugriff auf die Archive hat. Man muss nicht unbedingt Zugriff auf die Mails geben, aber das ist viel zu viel Arbeit um die Sicherheitseinstellungen in allen Archiven so zu vergeben.

    Wir machen das als Admin per Script (selbst programmierter Abwesenheitsassistent), das einen Textbaustein in den Ordner des Users kopiert, der dann mit Datum und Vertreter etc. versehen wird und danach im Eingang eine Regel erzeugt.

    Der Admin sollte natürlich eine entsprechende Vereinbarung/Datenschutz unterschreiben.


    Gruß

    Baumi