S/MIME mit EAS auf Android

  • Hallo,


    frohes und gesundes Neues Jahr erstmal! ;-)


    Frage: Wie setzt Ihr die digitalen Signaturen/Verschlüsselung mit D-Trust-Zertifikaten auf mobilen Geräten um, vor allem Android?

    Situation ist: aktuelle David-Version, persönliche Zertifikate (Über David beantragt) sind vorhanden. Auf Android wird derzeit gmail als eas Client genutzt.


    Vielen Dank für eine Antwort!

    Thorsten

  • Macht das keiner (was ich nicht glauben kann) oder ist die Frage so trivial, dass eine Antwort nicht lohnt? Ich bin echt gespannt auf Eure Lösungen. Setzt Ihr Apps oder Addons ein oder wird auf mobilen Geräten schlicht nicht mit digitaler Signatur gearbeitet?

  • von den Androiden schaffen wir das noch nicht, aber die IPHONES nehmen das Exportierte und Umgewandelte Zertifikat. Folglich ist die Kommunikation von einem Androiden nicht zertifiziert, ohnehin sollten die mobilen Devices nur zum "Schnell einsehen" verwendet werden.

    09-f9-11-02-9d-74-e3-5b
    MfG Kingcopy seit C16 / C64
    Fachinformatiker / Systemintegration
    IT-Systemadministrator
    David (R) 2019 / 20 User / 500 GB
    David (R) 2019 / 150 User / 1 TB
    David (R) 2019 / 5 User / 15 GB
    d8-41-56-c5-63-56-88-c0

  • Habe es auch nie komplett zum funktionieren gebracht.

    Zertifikat konnte zwar hinterlegt werden, beim Starten vom Smartphone jedes mal der Hinweis das das Gerät eventuell ausspioniert werden könnte.

    Emails gingen jedoch nie auf - aber das ganze wurde nun verworfen.


    NoSpamProxy Suite hängt davor.

    Tobit FX12 auf W2016 an VMWare ESXI6.5 Essentials,
    ActiveSync über Sophos SG210 /Reverse Proxy(WAF) - SMTP Proxy TLS

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!