Kunde hat zwei MX Einträge direkt auf Tobit Postman

  • Hallo,


    kann man irgendwie rausfinden, ob eine Spammail über den primären MX oder den sekundären MX angekommen ist?


    Im Header ist das nicht zu finden würde ich behaupten.


    Status ist: Kunde hat zwei feste IP´s auf "Empfang Port 25 eingehend in der Watchguard"


    Ich wundere mich, das SPAMs angekommen sind in deren Header nix über die Watchguard SMTP Proxy Port 25 SPAM Prüfung steht.


    Vermute ich muss das Watchuguard Traffic Log da mal genauer prüfen.


    Der Watchguard SMTP Proxy lautet auf From: Any-External,d.h. er nimmt über beide Leitung Port 25 eingehend an"

  • dort in der Watchguard sollte das gehen.

    Bei mir am SMTP Proxy sehe ich auch wo das her kam.


    In der Mail im Tobit, header echt nix zu sehen?

    Tobit FX12 auf W2016 an VMWare ESXI6.5 Essentials,
    ActiveSync über Sophos SG210 /Reverse Proxy(WAF) - SMTP Proxy TLS