Benutzer löschen, aktualisierte Vorgehensweise

  • Hallo zusammen,


    ich hab es schon lange nicht mehr gemacht und habe hier im Forum und bei Google verschiedene Beiträge durchsucht.


    Ich würde gern noch einmal zusammenfassen ob es so korrekt ist, wenn ich einen Benutzer lösche.


    1. Benutzer im DAVID-Admin löschen

    2. Benutzer im TIC (als Admin) unter SERVER->Benutzer->Nachname Vorname löschen
    (Mittels gedrückter rechter Shift-Taste und dann rechter Maustaste->löschen)


    Nach dieser Vorgehensweise werden alle Daten auch auf Dateiebene gelöscht?


    Wie ist es mit Daten im Benutzerarchiv, wenn einige Daten komprimiert laufen bzw. als Archiv zusammengefasst wurden?

    Werden diese dann auch entgültig gelöscht?


    Vielen Dank euch...



    LG

  • Sofern du eine einigermaßen aktuelle David-Version benutzt, wird beim Löschen des Users inzwischen auch direkt im David Admin gefragt, ob du alle User-Archive und (sofern vorhanden) Postfächer entfernen möchtest. Da ist eigentlich keine Nacharbeit mehr erforderlich. Löschen von gepackten Ordnern habe ich allerdings bei dieser Methode bislang nicht ausprobiert.


    Du kannst ja einfach mal unter Archive/User schauen, ob noch was übrig geblieben ist, und wenn ja wie von dir beschrieben händisch putzen.

  • Nur zum Verständnis, warum wartet man 20 Versionen lang ?

    Gute Frage, nicht geschafft, in den ersten Versionen gab es auch ein paar Probleme die ich so gelesen haben und dann schleppt sich das so hin.


    Ich müsste das eher Updaten aber wie das so ist, gefühlt 1000 Aufgaben noch woanders und es läuft alles perfekt in Moment.


    Einfach vergessen und nicht geschafft, aber steht auf der Agenda auf 308/309 zu aktualisieren.


    Sollte doch alles klappen von 288 auf 3er? Glaube das ist alles Kumulativ...


    VG