Textbaustein per Variable einfügen?

  • Hallo Leute,


    mein Lieblingschef möchte künftig Informationsblöcke unterhalb einer E-Mail platzieren. Die Besonderheit liegt darin, daß sich der Inhalt dieser Informationsblöcke wochenweise ändert. Um nicht ständig die Benutzervorlagen für alle Anwender anpassen zu müssen, habe ich die folgende Idee, aber keine Ahnung, ob sich das mit DAVID machen lässt:


    Ich möchte in die Mailvorlagen aller Benutzer am Schluss statt Text(-Bausteine) deren Variable einfügen, so daß beim Versand automatisch der zur Variable gehörende Text eingefügt wird. Ich müsste also jeden Textbaustein mit einer Variablen verknüpfen, die diesen Textbaustein aufruft.


    Der große Vorteil läge darin, daß ich lediglich einige wenige Variable aktuell halten muß und mich die vielen Benutzervorlagen nach dem Einfügen der Variablen künftig nicht mehr interessieren. Es würde genügen, die Variablen zu pflegen.


    Also, z.B. so:


    $Variable1$ = "Meiers Frischeier, diese Woche mit 10% Frischerabatt."

    $Variable2$="Sonderaktion: Meiers Frischeier mit 25% Rabatt. Nur wenige Tage."

    $Variable3$="Qualität hat einen Namen: Meier"

    (usw.)


    In allen Benutzervorlagen würde ich am Ende der Mail dann nur noch folgende Einträge machen:


    $Variable1$

    $Variable2$

    $Variable3$


    Fragen an euch:

    - Geht das so oder so ähnlich? Wie?

    - Wo hinterlege ich die Variablen und kann ich auch Bilder integrieren?

    - Welches Format (Syntax) hätten die Variablen?


    ich hoffe, Ihr könnt mich glücklich machen :love:.


    Liebe Grüße

  • Hi,

    ja, sowas würde gehen.

    Geh mal im Client oben links auf das Burger-Symbol, dann unter Hilfe > david Client Hilfe.

    Such da mal nach "Variablen".


    Ich vermute aber mal, dass das nicht genau so gehen würde, wie du dir das vorstellst...

    Vielleicht eher über Umwege mit der Systemvariablen "UNTERSCHRIFT", ö.ä...


    Gruß

  • Das müsste sich mit dem David-Befehl "@@INCLUDE" lösen lassen.

    Du erfasst die Variablen in Deinen eMail-Vorlagen und änderst dann zentral nur noch die include-Dateien.

  • Hallo,


    wir haben so etwas über einen eigenen Button im Nachrichteneditor gelöst (VB-Script).

    Wenn man den drückt, wird sowohl die Signatur eingefügt, als auch ein Ordner mit verschiedenen Textbausteinen durchsucht und alles was sich darin befindet, wird in die E-Mail kopiert.

    Die Textbausteine kann man dann beliebig austauschen und dort auch Bilder einfügen.

    Bei Include-Dateien ist nach meinem Stand leider das Problem, das diese dann auch bei internen E-Mails immer eingefügt werden.


    Gruß

    Baumi

  • Hallo Baumi,


    Danke für den Vorschlag. Das hätte allerdings den Nachteil, daß der Benutzer stets eine Aktion ausführen muß, bevor er die Mail versendet. Das soll nicht erforderlich sein.


    Grüße

  • Hallo Mala,


    Danke für den Tipp. Das könnte zumindest lt. Hilfetext in DAVID klappen, allerdings komme ich nicht weiter.


    Könntest Du mal bitte ein Beispiel geben, wie der Text "Meiers frische Eier jetzt im Lieferservice" in eine INCLUDE-Variable gepackt werden und diese Variable dann in einer E-Mail-Vorlage eingefügt werden kann? Aus dem Ordner »Ressourcen – Formulare – Include«werde ich nicht schlau.


    Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!