Message Tracking und Domäne

  • Halli Hallo vielleicht kann mir jemand helfen.


    Ich will gerne Message Tracking aktivieren, aber wenn ich das mache, kriegen einige Benutzer diese komischen Command Line X Mails zurück. Das liegt aber daran, dass im David Admin die Domäne nicht hinterlegt ist.

    Kein problem dachte ich: hinterlege ich.


    Dumm nur, dass jetzt Emails von der Domäne versucht werden nach Intern zu schicken, und die landen dann in Unverteilt, weil es das Postfach nicht in Tobit gibt.

    Also Benutzer A mit der Mail aaa@firma.com schickt an bbb@firma.com. Steht die Domäne im Admin drin, versucht er die Intern zu verschicken, aber Postfach bbb@firma.com gibt es nicht in David.


    Nehme ich die Domäne wieder raus, klappt das zwar wieder, aber dann geht das mit dem Tracking wieder nicht.


    Oder muss ich noch was anderes spezielles einstellen? :?:

  • Also die Email Adresse exisitert ja, halt nur nicht in Tobit.

    Ich hab 10 Email Konten als Benutzer im Tobit und 10 Email Konten, die halt per POP3 im Smartphone eingerichtet wurden.


    Das heißt aaa@firma.com hat Tobit, und bbb@firma.com nur ein POP3 Konto auf dem Smartphone.
    Wenn aaa also eine Email verschickt, wäre das zwar die gleiche Domain, aber der Weg wäre dann Extern.

    Wenn ich jetzt aber wegen Message Tracking im Admin beim Feld "Domäne" @firma.com eintrage, und aaa verschickt an bbb, dann denkt Tobit nun:" ach moment, das ist ja eine Interne aber die exisierst nicht? dann Unverteilt" und bbb kriegt sie nicht mehr zum Smartphone.

  • Dann musst du David austricksen...
    Grob: Im Unverteilt die Mails per Verteilregel an eine beliebige externe Domain weiterleiten. Per Sammelliste die externe Domain wieder auf deine Domain zurückfummeln und dann per Sende Methode im Postman nach draußen schicken lassen. Eigentlich ganz einfach ;)

  • genau das

    Richtig, bei eingetragener Domain werden interne und auch von extern empfangene Mails an nicht existente Email Adressen der Domain im Unverteilt abgelegt, insofern nicht durch Verteilregeln anderweitig geregelt. Wenn man diese auf einen externen Server weiterleiten möchte, kann man, wie schon weiter oben grob skizziert, das "Problem" lösen. Das ist dann eine Verteilregel im Unverteilt, ein Sammellisteneintrag und eine Sendemethode.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!