ActiveSync-Zugriff ohne Sitecare - klappt, oder?

  • Moin zusammen,


    nun packt mich vor dem entscheidenden Klick doch ein wenig die Unsicherheit: Es ist doch so, dass der ActiveSync-Zugriff NICHT an ein aktives Sitecare-Abo gekoppelt ist, oder? Dass das LE-Zertifikat dann nicht automatisch bezogen werden kann, ist klar. Aber der Zugriff von Extern generell klappt noch (mit zugekauftem eigenen Zertifikat)?


    Ich hatte das immer so im Hinterkopf, stelle allerdings gerade fest, dass alle unsere Kunden, die AS nutzen auch Sitecare aktiv haben. Nun soll ich beim größten unserer Kunden sitecare kündigen, aber wenn da der Zugriff via Spartphone nicht mehr läuft, ist morgen die Hölle los...


    Seid so gut, mir Gewissheit zu geben, sofern ihr könnt! ;) Vielen Dank schonmal.

  • Hallo,


    also ich hatte im Hinterkopf das ActiveSync nur mit Sitecare funktioniert da ja Lizenzgebühren bei MS fällig werden für die Schnittstelle.

    Aber habe eben bei einem Kunden festgestellt das trotz deaktiviertem und abgelaufenen SiteCare die Anbindung per ActiveSync an Outlook immer noch funktioniert.


    Gruß Frank

  • Gibt es dazu denn irgendeine rechtsverbindliche Aussage von Tobit? Also Sitecare AGB oder so? Wenn da explizit darauf hingewiesen wird halte ich das in Produktivsystemen für riskant.


    Ich sehe das Problem darin, dass ein über den Sitecare-Bezug hinaus verwendetes ActiveSync jederzeit mit einem Hotfix deaktiviert werden kann, auch wenn es zunächst noch funktioniert.


    Ich habe darüber auch schon nachgedacht, mich aber bisher noch nicht rangetraut.


    Kann außerdem mal jemand mit ActiveSync ohne Sitecare prüfen, ob man Activesync noch bei weiteren Usern aktivieren kann, wenn kein Sitecare aktiv ist?

  • Ich habe dann doch mal sicherheitshalber per Chat bei Tobit nachgefragt. Antwort: "Activesync funktioniert auch ohne Sitecare". :)


    Nun haben wir das also halbwegs offiziell - allerdings war ich nicht in der Lage, ein passendes Dokument zu finden, in dem beschrieben ist, was genau durch Sitecare abgedeckt wird. Spontan fällt mir ein: Software-Pflege (klar), Let's Encrypt, und sonst noch...?


    Wir hatten in diesem Zusammenhang letztes Jahr einen Kunden ohne Sitecare, der aber die MIS nutzte - da kam dann von Tobit eine Nachricht, dass der Einsatz von MIS mit alten David-Versionen bald nicht mehr möglich sei, da technische Änderungen vorgenommen wurden.


    Generell ist Software-Wartung bei Nutzung von nach außen exponierten Diensten wie ActiveSync sicher eine gute Idee. Im konkreten Fall ging es allerdings um einen Kunden, der in den kommenden Monaten auf Exchange wechselt, und der wollte verständlicherweise nicht noch einmal etliche tausend Euro ausgeben für ein Produkt, das eh auf der Abschussliste steht...

  • Das Active Sync an SiteCare hängen würde war schon immer ein Gerücht welches hier im Forum verbreitet wurde, meiner Kenntnis nach aber nie zutraf.

    sitecare

    • Vollautomatischer Aktualisierungs-Service
    • Sofortiger Zugang zu den neuesten Funktionen und Technologien
    • Kontinuierliche Evolution in kleinen Schritten ohne Wartungsstau
    • Permanente Kompatibilität zu neuesten Betriebssystemen und Geräten

    ...bringt neben Updates und Let's Encrypt auch noch die Linküberprüfung auf Gefährlichkeit mit.

    Link Lookup (Schutz vor gefährlichen Weblinks)

    • Erkennt und warnt vor gefährlichen Links in empfangenen Nachrichten
    • Wirksamer Schutz vor Einschleusung von Ransomware oder anderer Schadsoftware
    • Prüft jeden im david Client angeklickten Web-Link
    • Meldet mögliche Sicherheitsrisiken vor dem Öffnen von Links
    • Macht versehentliches Ausführen gefährlicher Inhalte quasi unmöglich
    • Für alle Nutzer von david mit sitecare generell verfügbar

    Mehr hängt da soweit ich weiß nicht dran.

    Jetzt hätte ich doch fast den Support vergessen, denn der schriftliche Premium Support ohne Berechnung hängt auch noch an der SiteCare.

    Edited once, last by riawie ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!