Leere Emails

  • Seit ich das Problem, dass zugegebenermaßen nicht bei jedem Kunden, und schon gar nicht bei jeder Mail auftritt (sonst wäre das sicher auch längst erkannt und behoben), läuft bei meinen David Kunden eine inkrementelle Sicherung vor der Bereinigung, außerdem scannen wir das Archiv unregelmäßig auf leere Mails (mit unserem kostenlosen Tool, in einem früheren Beitrag verlinkt), die dann aus der Sicherung wiederhergestellt werden können. Sicher keine tolle Lösung, aber ein Workaround der funktioniert.

    Wir unterstützen Administratoren bei David Problemen, oder helfen bei der Migration zu Kerio Connect (ebenfalls von AVM KEN! 4).

  • Weiß jemand ob ich die Datenbereinigung automatisch stoppen kann oder warum diese soooo lange benötigt.

    Die Datenbereinigung wird durch den Servicelayer durchgeführt und kann nicht separat im Taskmanager abgeschossen werden, es sei denn Du stoppst den gesamten Servicelayer. Ob das jedoch im laufenden Prozess der Bereinigung eine gute Idee ist, oder nur weitere leere Mails produziert, sei dahingestellt.


    Es kann einige Gründe geben, warum die Bereinigung soooo lange dauert. Da mir nicht bekannt ist, wie groß das betroffene David Archive ist, bzw. wie viele zig tausend Mails darin liegen, ein paar allgemeine Tipps:


    1) wenn das David Archive (das aus vielen, vielen, vielen einzelnen Dateien besteht) auf einer klassischen Festplatte liegt, lohnt es sich ggf. diese an einem Wochenende zu defragmentieren oder durch eine SSD zu ersetzen.

    2) es sollte sichergestellt sein, das kein Virenscanner das David Archive überwacht, der sämtliche Zugriffe auf die Dateien im Archive überwacht und ggf. verzögert.

    3) wenn es im David Archive Ablageordner mit alten Jahren liegen, ggf. hier die Ordnerkomprimierung aktivieren.


    Viel Erfolg :)

    Wir unterstützen Administratoren bei David Problemen, oder helfen bei der Migration zu Kerio Connect (ebenfalls von AVM KEN! 4).

  • Hallo,

    läuft der Windows-Defender auf eurem Server?

    nein, Defender ist abgeschaltet, im Virenschutz sind alle David Ordner ausgenommen.


    Osterwohldt IT Service

    Im System liegen ca, 1,5 Millionnen Nachrichten, bei der letzten Datenbereinigung letzte Nacht wurden 17K Dateien gelöscht. Wundersamerweise hat diese Bereinigung nur 5 Minuten gedauert.

    Der Server ist relativ neu (alles auf SSD) die Hardware schließe ich definitiv aus.


    Ich muss mal sehen ob das Problem immer am Wochenende auftritt ggf. läuft da irgend eine Sicherung noch.


    Gruss Frank

  • Auch wir haben immer mal leere Nachrichteninhalte, aber in den Büros in USA auch komplett verschwundene Mails. Dort ist bereits bekannt, dass die Auto-Archivierung nicht läuft, so dass etliche Ordner weit über 5000 Mails haben.


    Ich bin ziemlich sicher, dort ist einer der Gründe für die Probleme zu finden