Adressen aus persönlichen Adressen Ordner verschwinden

  • Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen.

    Ich habe seit ein paar Wochen das Problem, dass bei einigen Benutzer (nicht bei allen) einige Adressen aus dem persönlichen Address Ordner verschwinden.

    Sie Sind dann einfach weg. Aus der Sicherung hole ich sie dann wieder zurück und spiele sie neu ein. Einige Tage bzw. knapp eine Woche später sind sie wieder weg.

    Den ActiveSync Account bei den Usern habe ich bereits entfernt und neu eingerichtet.

    In den Einstellungen kann ich einfach nichts finden, woran es liegen könnte.

    Vielleicht hat noch jemand eine Idee.

    Danke

  • Könnte es sein, dass bei den betreffenden Usern die automatische Bereinigung (max. Eintragsalter) für das persönliche Adressbuch aktiviert ist und die fraglichen Adressen einfach durch die nächtliche Bereinigung automatisch gelöscht werden?

    Eine automatische Bereinigung für Adressen ist zwar nicht besonders sinnvoll, man kann sie aber aktivieren und dann verschwinden tag-genau die zum Bereinigungszeitraum passenden Adressen. Bei einem Kunden hat das mal ein Spaßvogel für den zentralen Kalender aktiviert mit der Folge, dass nicht nur die ältesten Einzeltermine gelöscht wurden, sondern auch ganze Terminserien bis in die aktuelle Zeit von einem Tag auf den anderen "verschwanden".

  • Vielleicht ist hier die archive.dat im Verzeichnis auf dem Server defekt.

    Ich würde die Adressdaten im david Client mal in ein neues, temporäres Verzeichnis verschieben, dann im Explorer auf dem Server in dem Adress-Verzeichnis die archive.dat löschen und anschließend im Client wieder die Einträge zurück schieben. Dadurch wird dann eine neue archive.dat erzeugt.

    Alternativ würde ich prüfen, ob die archive.dat eventuell vom Virenscanner o. Ä. beschädigt / gelöscht wird.

  • Hallo

    ich habe das Problem mit DAVD EAS in Verbindung mit IOS auf meinem iiiIphone schon seit Monaten: doppelte, dreifache, vierfache Adressen oder Adressen sind plötzlich nicht mehr im DAVID Adressbuch.

    Regards/

    Frank

    PS:

    Tobit DAVID (since 1998):

    Born, raised up, collecting knowledge, getting wiser

  • s.abel was hängt da via Active Sync für ein Client an dem Account?

    Solche Probleme kenne ich eigentlich nur im Zusammenhang mit EAS Clients welche selbsttätig irgendwelche Löschvorgänge durchführen.

    Das kann z.B. passieren wenn man Smartphones mit unsauberem EAS Client an einen beliebigen EAS Account hängt (das es dann einen David Server betrifft kann wie bei Dir passieren, es passiert aber auch mit anderen EAS Servern, wie Exchane oder eben noch andere) und am Smartphone sowas wie Kontaktsynchronisation mit irgendwelchen Cloud Konten aktiviert hat. wenn dann noch in der EAS Konfiguration das Konflikthandling noch auf Client hat Priorität eingestellt ist kann es da durchaus auch immer wieder auf dem Server gelöschte Kontakte geben.

    Immer wieder gern genommen sind in dem Zusammenhang auch Mails von bestimmten Absendern die nach wenigen Sekunden - oder wenn das Smartphone gerade mal einige Zeit kein Netz hat auch nach längerer Zeit - plötzlich verschwinden, weil der Smartphone Nutzer den Absender versehentlich als SPAM markiert hat *narf* Sowas hat mich die ersten male echt viel Zeit gekostet das herauszufinden.

    mbkirk007 auch in Deinem Fall tippe ich darauf das auf Deinem iPhone eine Kontaktsynchronisation mit einem Cloud Dienst aktiviert ist.

    Alternativ passiert das bei iPhones auch gerne wenn man bei einem Gerätewechsel - oder wenn man es einfach mal platt machen und neu einrichten sowie die Daten dann aus einer iCloud oder PC Sicherung wiederherstellen will (wie das bei uns ein Kandidat häufiger getan hat).

    Da hilft dann nur die Verbindung zum iPhone einmal zu trennen, sich anschließend bei im iPhone gelöschter EAS Verbindung am PC hinzusetzen und die doppelten Kontakte sowohl im David als auch in allen auf dem iPhone eingebundenen Cloud Diensten aufzuräumen, dann sicherzustellen das im iPhone keine Synchronisation von Kontakten verschiedener Dienste mehr erfolgt und erst im Anschluss daran die EAS Verbindung am iPhone wieder einzurichten.

  • mbkirk007 auch in Deinem Fall tippe ich darauf das auf Deinem iPhone eine Kontaktsynchronisation mit einem Cloud Dienst aktiviert ist.

    ergänzend:

    mein iiphone kommt von meinem Arbeitgeber und wird per Blackberry UEM Client verwaltet (mit einem Exchange Account, inkl. Kontaktsynchro**) außer dem "eigens eingerichteten" DAVID EAS Konto hab ich keinen Einfluss. Sonst sind keine Cloud-Konten auf dem iiiphone aktiv! weder Google-'Adressen oder -Kalenderer noch icloud-Adressen, - Kalender (nur iCloud Drive + ICloud Foto-sync).

    **wobei meine DAVID Adressen mit dem o.g. Exchange-Konto nicht synchronisiert werden,

    Regards/

    Frank

    PS:

    Tobit DAVID (since 1998):

    Born, raised up, collecting knowledge, getting wiser

    Edited once, last by mbkirk007 (June 18, 2022 at 1:33 PM).

  • Also ich habe jetzt festgestellt, das es am EAS liegen muss, denn es passiert nur wenn dieser auf dem Ordner aktiv ist.

    Das Konto wurde auch schon bei allen Nutzer neu eingerichtet. Allerdings sind es noch 2 Benutzer bei denen dennoch die Adressen verschwinden. Android Geräte.

  • s.abel guck Dir an was ich oben dazu geschrieben habe und dann guck Dir die Einstellungen der Android Geräte an, Das tückische daran ist das es nicht reicht das EAS Konto auf dem jeweiligen Gerät neu einzurichten, da die problematische Einstellung unter Umständen nicht an dem EAS Konto auf dem Gerät stammt, sondern von der Cloud Synchronisierung über mehrere auf dem jeweiligen Gerät eingerichteten Konten. Guck dir also alles auf den Geräten an was mit Kontakten, Cloud und Synchronisation zu tun hat.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!