Neues Rollout 332

  • Ich finde es albern, dass 100 Byte Plaintext in 2000 Byte HTML eingebettet werden, nur um die mit einem IE-Renderer o.ä. anzuzeigen. Ging doch früher auch ohne.


    Wie kann man da auch noch auf font-family: Helvetica, Arial,... kommen?

    Ausdruck erfolgt ja auch mit Courier.


    Zumindest beim Speichern als EML sind keine br-, p-Tags o.ä. zu sehen.

    Wäre ja noch schöner, wenn David die Mails gleich umschreibt. Absolutes No-Go.




    riawie

    Also immer noch Courier?

  • Mir geht's da wie Ciwu, die Vorschau wird immer in Proportionalschrift dargestellt, obwohl als Standard-Schrift "Courier New" hinterlegt ist - wie seit gefühlt 20 Jahren. Umschalten des Renderings (Chromium aus) ändert nichts. Plain-Text-Nachrichten sind ebenfalls betroffen. Das eingestellte "Courier New" bekomme ich in keiner Ecke des Clients mehr zu Gesicht...

  • nordtech

    Und ich dachte schon, wir sind hier die einzigen Versuchskaninchen.

    ;)


    riawie


    Wo kann man denn eine Schriftart für Vorschau oder global einstellen?


    Wenn ich mich durch den großen Einstellungsdialog im Client klicke, sehe ich nur unter Editor -> Standardeinstellungen -> Standardschrift wie seit Jahren "Courier New", welches nach wie vor bei Strg+N greift.


    Die ganzen Vorlagen/Templates greifen doch nur bei Neuanlage.

    Empfangene Mails soll(t)en doch im Original angezeigt werden.

  • ciwu die Editor Einstellung greift auch dann wenn eine Plain Text Nachricht hereinkommt.

    Eeingehende Mails welche HTML Formatiert sind werden mit dem darin angegebenen Font dargestellt, es sei denn er ist für das lokale System exotisch, dann wird eine Ersatzschrift gewählt. Sollte in der HTML Mail gar kein Font definiert sein wird der Standard Font der jeweils gewählten Rendering Engine verwendet, also Chromium, IE oder jetzt neu Edge.

  • Strange.

    Sehe alle Plaintext-Mails (auch vor dem Rollout eingetroffene) in der Darstellung wie in #25


    D.h. weißer Rand an allen Seiten, proportionale Schrift.


    Rechte Maustaste "Quelltext anzeigen" gibt bei o.g. Mail


    Dann ist es auch egal, ob IE oder Chrome rendert, wenn der HTML-Body hinterrücks herumgebaut wird.


    Und nein, es ist keine HTML-Mail. Das EML sieht so aus:

  • Fun fact:


    Smartclient (im Browser und auf dem Telefon) zeigt korrekt an. Keine Ränder und Courier.


    Gibt es irgendwo eine Hilfe zu den Einstellungen unter

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Tobit


    Ganzen Ast umbenannt. Client danach im "Auslieferungszustand". Mail trotzdem falsch dargestellt.

    Also serverseitige Einstellung, was mit Auftreten bei allen Nutzern korreliert.



    Über Intercom habe ich, wo die Lizenz angezeigt wird, eine Meldung abgesetzt.

    Wie ist denn der offizielle Supportweg? Die ganze chayns-Spielerei verwirrt mich zusehends.

  • Wie ist denn der offizielle Supportweg?

    https://david3.de/Support -> unten auf "Individuelle Unterstützung". Letzte Woche hatte ich allerdings das Problem, dass sich dort nichts mehr tat (also nach dem Klick auf "schriftliche Unterstützung). Weiß nicht, ob das noch immer so ist.


    Es gibt da auch so ein krasses simples System namens "E-Mail", aber das mag man in Ahaus leider nicht.

    Die ganze chayns-Spielerei verwirrt mich zusehends.

    Ja. :( Die gefühlt 1000 verschiedenen URLs und der Chayns-Krempel sind zu einem ziemlich unübersichtlichen Dickicht geworden. Aber Hauptsache, es gibt einen "schicken" animierten Hintergrund. ;)


    Ich habe mir inzwischen sogar einen interne FAQ gebaut, um beim nächsten Bestellvorgang (kommt ja nicht mehr so häufig vor...) noch zu wissen, auf welcher URL ich mich wie anmelden und was machen muss. Und kämpfe mich dann durch die grausamen Scripting-Orgien, kein "Link im neuen Tab öffnen" möglich, kein "Zurück", kein automatisches Befüllen von Login-Fenstern, keine sinnvolle Darstellung auf breiten Displays, kein gar nix.


    (Sorry für den eingestreuten Rant, ich bin alt und stinkig) ;)

  • Das Offizielle Tobit Forum geht auch seit ca. 2 Wochen nicht mehr; oder ist das jetzt an anderer Stelle zu finden?


    Zwischenzeitlich habe ich mir auch ein Howto für die Bestellungen erstellt.


    Die Tobit FAQ von früher fehlt mir auch, die war immer sehr hilfreich und ich habe bei Tobit auch nichts vergleichbares mehr gefunden.

  • Wie ist denn der offizielle Supportweg?

    Ich geh im David Client über Nachrichten oben rechts. Geht eigentlich immer ganz schnell und man bekommt antworten. Zumindest wird man auf zukünftige HF vertröstet, wenn man ein Bug findet. (z.B. Video Gespräch Einladung an einen Thunderbird Client geht nicht)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!