Lizenzen - Fehlermeldung

  • Hallo


    Wir haben 4 Lizenzen, wobei max. 3-4 Leute mit David arbeiten. Wir erhalten neuerdings eine Fehlermeldung bzgl. Lizenzbedingungen, fehlende Lizenzen : 2. Diese Meldung erhalten wir auch, wenn nur 2 Benutzer angemeldet sind und sich der Dritte anmeldet, also voll im Lizenzrahmen.
    Allerdings kann es vorkommen, dass sich ein User von verschiedenen Rechnern anmeldet (lokal bzw. per VPN ), jedoch nie gleichzeitig.
    Kann man irgendwo sehen welcher User sich von welchem Rechner angemeldet hat. Habe im Admin nix gefunden.

    Danke schon mal

    Holger

  • Entscheidend ist nicht, wie viele User gerade mit DAVID arbeiten, sondern wie viele User unter "Benutzer" im DvAdmin eingerichtet sind, wobei der Administrator (falls er eingerichtet ist) auch als User zählt und damit eine Lizenz "frißt".


    Die User können sich von beliebigen Rechnern aus anmelden und auch mehrfach (z.B. von zwei Rechnern gleichzeitig) auf den Server zugreifen, das ist egal. So lange der User immer nur einen Benutzernamen verwendet, zählt er im DAVID als ein User.


    Prüfe zuerst, wie viele Benutzer bei Euch im DvAdmin eingetragen sind. Vielleicht gibt es noch alte User, die trotzdem eine Lizenz verbrauchen. Diese solltest Du dann deaktivieren. Falls hier alles in Ordnung ist, dann kannst Du auch versuchen, die User-Zusatzlizenzen im DvAdmin zu löschen und dann neu hinzuzufügen. Sie werden dann neu registriert und ggfs. freigeschaltet. Da Du von vier Usern sprichst, habt Ihr eine Einzeluser/Server-Lizenz und zusätzliche Einzeluser gekauft. Wenn Du diese neu hinzufügst, ist die Meldung möglicherweise weg.


    Es gibt im DAVID leider keine Möglichkeit zu sehen, welcher User sich von welchem Gerät (und damit auch evtl. wie oft gleichzeitig) angemeldet hat.

  • Es gibt im DAVID leider keine Möglichkeit zu sehen, welcher User sich von welchem Gerät (und damit auch evtl. wie oft gleichzeitig) angemeldet hat.

    Doch die gibt es schau mal im David Admin unter System -> Protokolle & Infos -> Client Verbindungen

    Dort sind die aktuell Angemeldeten User drin, samt IP Adresse, und Login Infos.

  • wobei der Administrator (falls er eingerichtet ist) auch als User zählt und damit eine Lizenz "frißt".

    Ist das so? Ich bekomme zwar eine Fehlermeldung im David-Admin, wenn z. B. bei einer 5er-Lizenz 5 User incl. Administrator vorhanden sind und ich einen weiteren hinzufüge. Auf den Clients meldet sich das System aber mit dem Lizenzverletzungs-Fenster erst, wenn NOCH ein weiterer User hinzugefügt wird. Bei der Konstellation 5er-Lizenz mit 5 Usern plus Admin kommt nix. Ich bin daher immer davon ausgegangen, dass der Admin eine Art "grace license" erhält.

  • ...ist das Lizenzmäßig in Ordnung.

    Hi, das wäre mir neu. Hast du dazu eine Quelle?

    "Programming today is a race between software engineers striving to
    build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying
    to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning."

  • @all


    Danke für die Infos. Da waren noch zwei User eingetragen welche nicht benutzt wurden. Waren wohl noch Überbleibsel vom Serverumzug. Deaktivieren hab ich nicht gefunden, hab sie gelöscht. Witzigerweise hat David diesbezüglich vom Januar 2018 bis vor Kurzem stillgehalten ??
    Na, Fehlermeldung ist weg :) :thumbup:
    Nun hoffe ich mal, dass bis zum Update auf David3 Anfang kommenden Jahres Alles läuft.


    Vielen Dank nochmal


    Holger

  • Vielleicht noch zur Ergänzung und zu Nordtechs Einwand mit der Grace-Lizenz: Im Moment, also Stand V3.310, hält der DAVID still, wenn man mit einem User über der lizensierten Anzahl ist. Wenn man aber dann noch einen zweiten unlizensierten User anlegt, dann kommt er beim Start jedes Clients mit der Meldung der Unterlizensierung und bemängelt die tatsächlich fehlenden Lizenzen (also hier 2). Wenn man dann einen User löscht, ist vorerst wieder Ruhe.


    In so fern hat Nordtech recht: Man hat einen Grace-User, wobei das aber natürlich nicht unbedingt der User "Administrator" sein muss. Und Ritana hat dann auch recht, denn offenbar ist das für TOBIT so in Ordnung. Wenn dem nicht so wäre, dann würde der DAVID sicher schon bei einer fehlenden Lizenz schreien.

  • Der Grace User stand in früheren Versionen - ich weiß nicht wann das gestrichen wurde - so (einer ist o.k. damit man Zeit hat sich mehr Lizenzen zu kaufen) sogar in der Kontext Hilfe des David Administrators im Bereich Nutzerverwaltung erklärt. Ich habe vorhin mal nachgesehen und festgestellt das der Passus nicht mehr zu finden ist.

    PS: es kann auch sein das der Passus früher in der Kontexthilfe zur Meldung zu finden war welche bei Überschreitung der erlaubten Lizenzen auftaucht. So oder so ist er in der gesamten Hilfe nicht mehr zu finden.

  • Wenn dem nicht so wäre, dann würde der DAVID sicher schon bei einer fehlenden Lizenz schreien.

    Wenn, dann... Weiß ich nicht. Nutzungsrecht ist eine Sache, die etwas ausdrücklich erlauben muss. Nicht ausdrücklich verbieten muss. Bisschen vielleicht schiefer Vergleich ist, dass ein Auto weder meckern noch den Dienst verweigert muss, wenn jemand ohne Führerschein los fährt. Technisch geht das. Aber auch "nur" technisch. Für Firmen bin ich mit solchen Ratschlägen sehr zurückhaltend.

    "Programming today is a race between software engineers striving to
    build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying
    to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning."

  • Habe gerade dazu bei Tobit gefragt:
    "Nein, mit Sicherheit nicht. Der Administrator benötigt eine david Benutzerlizenz."

    "Programming today is a race between software engineers striving to
    build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying
    to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning."

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!