david Rollout 410

  • Kam gerade wohl raus...


    Release Notes | david3
    Release Notes David with sitecare is a vivid product. Approximately every two weeks improvements, corrections, further developments and brand new
    david.tobit.software


    Sieht nach Bug fixing aus..

    https://ihr-it.support
    Bietet seit zwanzig Jahren Systemhaus Lösungen für kleine bis mittlere Kunden an.
    Auf meiner Homepage finden Sie Infos zu allen Zertifizierungen und Partnerschaften ;)
    Support Hotline: 07345 23 63 80

  • das wird hier sicher einige freuen:

    • Einstellung „Einfacher Zeilenumbruch per Enter„

      Die Einstellung „Einfacher Zeilenumbruch per Enter“ im david Client kann nun auch über den david Administrator für die Anwender vorgegeben werden.
  • Honk der classic Client kennt doch die ganze Einstellung gar nicht und macht soweit ich mich erinnere schon immer einen einfachen Zeilenumbruch wenn man Enter betätigt.


    Das hängt von der HTML-Engine ab. Ich habe da ganz unangenehme Sachen mit dem Umbruch erlebt, z.B. bei Vorlagen, die dann Absätze anstatt Umbrüche hatten.

  • Das hängt von der HTML-Engine ab. Ich habe da ganz unangenehme Sachen mit dem Umbruch erlebt, z.B. bei Vorlagen, die dann Absätze anstatt Umbrüche hatten.

    unabhängig vom Verhalten gibt es die neue Einstellung halt nur im Modern Client, im Classic Client ist sie nicht zu finden, zumindest hier bei uns, egal ob 32 oder 64 Bit Version und welcher Editor gewählt ist.

  • Ich habs installiert,

    wenn ich jetzt manche Mails auf mache ist der Lesebereich leer, und passiert nichts.

    Warte ich etwas erscheint dann der Inhalt.


    Kann das jemand nachvollziehen?


    Grüße

    Tobit FX12 auf W2016 an VMWare ESXI6.5 Essentials,
    ActiveSync über Sophos XGS /Reverse Proxy(WAF) - NoSpamProxy Mail Security

  • Seit der 410 haben wir die: david-client-setup.exe des neuen Clienten als Trojaner


    Es versaut mir den TAG!



    Trojan.Win32.Agent.xbazhx


    auch die aktuelle Version auf:

    david3 Downloads | david3
    Sie möchten david3 testen oder brauchen das komplette Installationspaket für eine Neuinstallation nach Hardwarewechsel? Vielleicht wollen Sie auch den neuen
    david.tobit.software


    Einsenden als False positive greift auch nicht Datei zu groß!

    09-f9-11-02-9d-74-e3-5b
    MfG Kingcopy seit C16 / C64
    Fachinformatiker / Systemintegration
    IT-Systemadministrator
    David (R) 20 User / 500 GB
    David (R) 200 User / 2,5 TB
    d8-41-56-c5-63-56-88-c0

    Edited 2 times, last by kingcopy ().

  • Thomas

    Changed the title of the thread from “R410 ist da...” to “david Rollout 410”.
  • Mittlerweile wird die komplette David Webseite gesperrt:



    Der Besuch einer gefährlichen Website wurde verhindert.

    Der Wechsel zu einer bösartigen Website wurde blockiert. Diese Website kann Ihren Computer infizieren, seine Leistung reduzieren, in das System einbrechen oder es beschädigen.

    Kaspersky Security hat das Aufrufen dieser Website verhindert. Sie können dieses Fenster gefahrlos schließen.

    Details ausblenden

    Gefunden am: 31.07.2023 09:10:54

    Webadresse: https://dvupdate.chayns-static.space/ger%3C...%3E

    Wurde von "Schutz vor Web-Bedrohungen" blockiert

    Grund: gefährliche Webadresse

    Erkennungsmethode: Kaspersky Security Network

    09-f9-11-02-9d-74-e3-5b
    MfG Kingcopy seit C16 / C64
    Fachinformatiker / Systemintegration
    IT-Systemadministrator
    David (R) 20 User / 500 GB
    David (R) 200 User / 2,5 TB
    d8-41-56-c5-63-56-88-c0

  • Erfahrungsgemäß macht Tobit da nix. Der Ball liegt auch eher bei der Software, die das "false positive" produziert, also beim Hersteller des Virenschutzes. Die Webseite wird vermutlich ja nur als unsicher aufgeführt, weil festgestellt wurde, dass von dort häufig "Schadsoftware" heruntergeladen wird.


    Die Konstellation "großer AV-Anbieter" und "Kunde nutzt 'exotische' Software wie David" wird immer hakelig sein. Da hilft nur, mit dem manuellen Schreiben von Ausnahmen gegenzusteuern. Ehe man Kaspersky beigebracht hat, dass z. B. eine Drive-Snapshot-exe nichts Böses tut, bekommt man graue Haare.


    An dieser Stelle aber auch erneut Unmut in Richtung Tobit, dass das Client-Update immer neu bezeichnete Temp-Ordner aufmacht: Bei einem Kunden wurde heute C:\Windows\Temp\Package7\clients\windows\dv4ts.exe als Malware erkannt - würde statt "Package7" (die Ziffer ändert sich ständig) einfach "TobitClientUpdate" oder so verwendet, könnte man schön den gesamten Ordner als Ausnahme definieren.


    Naja. Obiges trat heute tatsächlich nur auf einem (!) Client auf, Securepoint bzw. Ikarus waren mit der Anpassung offenbar sehr flott.

  • ist bei uns in der CITRIX - Umgebung auch so - direkt auf einem PC mit Windows 11 nicht

  • Hallo,

    es nervt mit dem warten bei manchen Mails.

    Neustarten bringt nichts, passiert an mehreren Geräten.

    Und antworten dauert nun auch ewig, dann geht CPU last für WebView2 schlagartig nach oben.

    beim Tippen reagiert nichts mehr und kann warten das die Buchstaben erscheinen.


    Task Frist 1GB an speicher

    Tobit FX12 auf W2016 an VMWare ESXI6.5 Essentials,
    ActiveSync über Sophos XGS /Reverse Proxy(WAF) - NoSpamProxy Mail Security

    Edited once, last by BlackShadow ().

  • ja keine auffälligkeiten.

    jetzt aktuell wieder eine Antwort eines Kunden.

    läd seit 20sek ---- 30 sek...


    eine Mail die ich antwortete schickte er zurück und die Anzeige ist normal. bissl HTML mail keine Bilder nichts wildes drin.

    jetzt hängt wie gesagt auch noch das "tippen" in der Mail

    Tobit FX12 auf W2016 an VMWare ESXI6.5 Essentials,
    ActiveSync über Sophos XGS /Reverse Proxy(WAF) - NoSpamProxy Mail Security

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!