David Rollout 322

  • Zum Thema Altlasten:

    Naja ich habe natürlich nicht die Clienten gemeint sondern das HOST und Server OS "David" Verzeichnis evtl. war es mal bei Ihm aus 32 Bit Serverzeiten."auch da hatten wir schon David".. wie kommt sonst der SL auf den komischen Pfad. Vielleicht hat er mal 1:1 kopiert oder geklont oder was auch immer.


    Wir hatten natürlich David einmal neu installiert auf wir auf 64 Bit Server OS umgestiegen waren und alles über Strongbox importiert, das dauerte damals 1 Woche oder so

    09-f9-11-02-9d-74-e3-5b
    MfG Kingcopy seit C16 / C64
    Fachinformatiker / Systemintegration
    IT-Systemadministrator
    David (R) 2019 / 20 User / 500 GB
    David (R) 2019 / 150 User / 1 TB
    David (R) 2019 / 5 User / 15 GB
    d8-41-56-c5-63-56-88-c0

  • Du kannst auch einfach folgende Einstellung treffen, dann klappt das (Cursor) auch mit der
    Chronium Engine:



    Nur das Problem mit der Rechtschreibung bleibt.

    Quote

    Die Chromium Ansicht befindet sich derzeit im Beta Stadium, die Rechtschreibprüfung lässt sich dort im Moment nur mit F7 manuell aktivieren. Viele Grüße, Olaf von Tobit Software.


    Info von Tobit

  • Zum Thema Altlasten:

    "auch da hatten wir schon David".. wie kommt sonst der SL auf den komischen Pfad. Vielleicht hat er mal 1:1 kopiert oder geklont oder was auch immer.


    Es war immer die 64bit Server Version. Die letzte Neuinstallation war David 8, damals mit Datenübernahme per Copy auf File-Ebene und ArcUtil.


    Ja, genau das ist die große Frage bei der es leider für mich keine Möglichkeit gibt tiefer nach zu forschen.


    Ich kann es dir nicht sagen warum aus dem Rollout 322 der SL nach der dll in win/sys32 sucht obwohl diese bei einer Neuinstallation und update auf 322 nicht mal mehr in win/sys32 vorhanden ist.


    Im Rollout 321 wurde die dll aber noch in win/sys32 gebraucht.

  • Hallo,


    ich hab bei einem Kunden auch das Problem mit dem Servicelayer und der davidlib.dll. David läuft dort auf einem Server 2008 und der Servicelayer startet zwar, aber wenn der Kunde von seinem Smartphone über die Webapi auf den Server zugreift, wird der SL beendet (Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\davidlib.dll).


    Irgendwelche Ideen?


    VG

    ag1

  • Info von Tobit

    Dass man aber Funktionen in einem Update ausrollt und einfach als Beta abtut finde ich mittlerweile auch ziemlich strange.

    Ich denke hier nur an das "Fax-TLD", welches als Beta gilt und dadurch keinen Support erhält.

    Wenn Tobit nach bald dreißig Jahren schaffen würde verschiedene Versionen zu unterstützen könnten sie gerne eine separate Beta ausrollen. So wirkt es leider immer wieder wie Bananensoftware, die beim Kunden reift.

  • Was sagt denn Tobit zu der 2008 er inkompatibilität von 322 das muss doch angegangen werden, auch wir haben noch ein paar 2008 er laufen, wenbn die das SP ziehen, gute Nacht!

    09-f9-11-02-9d-74-e3-5b
    MfG Kingcopy seit C16 / C64
    Fachinformatiker / Systemintegration
    IT-Systemadministrator
    David (R) 2019 / 20 User / 500 GB
    David (R) 2019 / 150 User / 1 TB
    David (R) 2019 / 5 User / 15 GB
    d8-41-56-c5-63-56-88-c0

    Edited once, last by kingcopy ().

  • Hallo,

    seid dem Update auf 322, bekomme ich diese Fehlermeldung:



    Immer in der Nacht einmal am Tag,

    kann mir jemand sagen was das ist und wie ich es abstellen kann?


    Danke schonmal.

  • spätes Update zum Rollout 322 :


    Bei uns kam es nach dem Update zu dem Fehler das der Client ca.10 Minuten brauchte um zu Starten. Fehler lag in der dic.cfg unter DAVID/ARCHIVE/USER%ID%. Mann muss den Task Komplett beenden die Datei umbennen und David erneut starten. Dann wird eine neue erzeugt. Dabei gehen zwar ein paar individuelle Einstellung wie Vorlagen raus aber er startet wieder zügig. Und die 64Bit version gefühlt schneller, aber das mag einbildung sein nach dem 10 Minuten start.

  • Cool das es mit der DIC zusammenhängt habe ich noch nicht herausgefunden, danke für den Hinweis.

    09-f9-11-02-9d-74-e3-5b
    MfG Kingcopy seit C16 / C64
    Fachinformatiker / Systemintegration
    IT-Systemadministrator
    David (R) 2019 / 20 User / 500 GB
    David (R) 2019 / 150 User / 1 TB
    David (R) 2019 / 5 User / 15 GB
    d8-41-56-c5-63-56-88-c0

  • Dabei gehen zwar ein paar individuelle Einstellung wie Vorlagen raus aber er startet wieder zügig.

    Bei uns hab ich das in einem anderen Zusammenhang vor ein par Tagen mal getestet, das Ergebnis war aber echt heftig. Nicht nur das die individuellen Einstellungen des Nutzers welche er selbst gemacht hat allesamt weg waren, nein, auch alle Serverseitig im David Administrator vorgenommenen Einstellungen waren weg.

    Ich überlege konkret die dic.cfg Dateien zukünftig mit in meine versionierte online Sicherung mit aufzunehmen, denn das wiederherstellen aller Einstellungen ist einfach ein Graus.
    Wenn ich allein nur daran denke was passieren würde wenn Tobit mal einen Client ausliefern würde der schleichen über seine Lebensdauer immer mal wieder dic.cfg Dateien ruiniert wird mir anders.

  • Ich habe das mit der DIC gerade gestestet


    - Signaturen Vorlagen neu einstellen

    - Favoriten

    - SMIME neu einstellen / CERT aber noch da

    - Chayns

    - Farben....

    - Schriftarten


    .... geht eigentlich


    Regeln sind noch da...

    was noch...


    und reagiert sofort der Client... und ich sehe neue Symbole die ich noch nie vorher gesehen habe ;)

    09-f9-11-02-9d-74-e3-5b
    MfG Kingcopy seit C16 / C64
    Fachinformatiker / Systemintegration
    IT-Systemadministrator
    David (R) 2019 / 20 User / 500 GB
    David (R) 2019 / 150 User / 1 TB
    David (R) 2019 / 5 User / 15 GB
    d8-41-56-c5-63-56-88-c0

    Edited once, last by kingcopy ().

  • Was sagt denn Tobit zu der 2008 er inkompatibilität von 322 das muss doch angegangen werden, auch wir haben noch ein paar 2008 er laufen, wenbn die das SP ziehen, gute Nacht!

    Ich wüsste nicht, dass David 3 für Server 2008 frei gegeben ist. Unter den Systemvoraussetzungen
    steht ab Server 2012...


    https://david3.de/System


    Installierbar unter
    Windows Server 2012 (R2), Windows Server 2016, Windows Server 2019 (Standard Edition, Datacenter Edition, Essentials), Windows 8 und Windows 10

    "Programming today is a race between software engineers striving to
    build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying
    to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning."

  • Puh muss ich vielleicht auch mal machen bei mir wenn das so viel bringt ? :D

    Soeben auch mal gemacht. Puh sieht das merkwürdig aus standard mäßig :) 😋


    Muss ich aber einige Einstellungen doch nochmal nachziehen. Morgen werde ich dann mal sehen nahc einem Neustart ob der Client schneller lädt.

  • Nach dem neuesten Rollout habe ich folgendes Problem. Vorher: Wenn ich eine Mail an mich selbst schreibe mit Anhang oder ohne und diese auf Termin verschicke, dann war es so, dass diese Mail automatisch in meine Wiedervorlage geht und zum Termin in meinem Eingang aufploppt. Nun ist es so, dass diese Mail im "Transit" verbleibt und zum Termin ebenfalls in meinem Eingang aufploppt. Vorher war es besser, da der "Transit" nicht mit an sich selbst terminierten Mails vollgemüllt wurde. Außerdem konnte die Mail in dem eigenen Ordner Wiedervorlage einfacher geändert und bearbeitet werden (Vor allen Dingen wenn man mobil unterwegs ist)

    Hat hier jemand denn Sinn der Änderung verstanden oder ist es ein Fehler? Jedenfalls keine Verbesserung.

  • Habe seit dem Rollout das Problem, dass ich einen Termin als Terminserie nur noch in der Ansicht Tag, Arbeitswoche und 7 Tage sehe. In Woche, Monat und Jahr sehe ich den Termin nicht.


    Bug, Feature oder DAU?


    Da ich gerne in der Monatsansicht arbeite, leider ohne getrennten Tag für Sa/So ist mir jetzt dies aufgefallen. Habe da eine Terminserie angelegt (alle 3 Monate) um 8:00 Uhr und er sagte, da ist schon ein Termin, den ich in der Monatsansicht nicht sehe.


    Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!